Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. August 2018, 15:59

Warum kann ich bei ravelry nicht ohne paypal zahlen?

:wink1 Ich habe gerade mehrfach versucht eine Anleitung bei Ravelry zu kaufen. Zwar heißt es dort, das man mit paypal oder Kreditkarte zahlen kann, wenn ich aber mit Kreditkarte zahlen will, komme ich nicht weiter ohne einen Paypalaccount zu erstellen. Das will ich aber nicht.
Wenn es nicht anders geht verzichte ich halt auf die Anleitungen.
Was mache ich falsch? :byeee:
Liebe Grüße Linda :strhal:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flummel« (28. August 2018, 16:48)


Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 6 289

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. August 2018, 17:40

Keine Ahnung , vielleicht kann da Silke weiterhelfen ??
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. August 2018, 21:19

ich habe paypal, von daher habe ich bei ravelry noch nie etwas anderes ausprobiert.
Es kommt wahrscheinlich auf die Designerin an, wie Du die Anleitung bezahlen kannst. Magst Du uns vielleicht sagen, welche Anleitung das ist, damit jemand es ausprobieren kann.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. August 2018, 09:06

:wink1
@Junischnee,
Ich wollte mir die Anleitung "Voodoo you love me" von Susan Claudino kaufen.
Zunächst sieht alles so aus als ob man mit Kreditkarte einkaufen könnte, sobald man aber sein Herkunftsland eingibt ändert sich das plötzlich, für Deutschland gilt dann zwar immer noch die Kreditkarte, aber ich muss auch ein PayPal Konto öffnen um zu einem Abschluss zu kommen.
Ich habe mal verschiedene Herkunftlander angegeben und festgestellt das es ganz unterschiedlich und wohl auch abhängig vom Herkunftsland ist ob man nun mit Kreditkarte und paypal oder nur mit Kreditkarte zahlt. Teilweise kann man auch noch zusätzlich wählen ob man nicht doch ein Paypalkonto eröffnen will, man muss es aber nicht.

Bei Melanie Berg, einer deutschen Designerin ( hier hab ich mal beim "Drachenfels" und beim "The joke and the thief" nachgeschaut) ist es genauso und bei ankestrick, ebenfalls eine deutsche Designerin ( hier z. B. Die Jacke " Berlin Beach") kann man, wenn man z. B. aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich oder Frankreich , auch nur mitzusätzlichem paypalkonto zahlen, für die USA, Australien und England reicht hingegen die Kreditkarte.

Es mag schon sein das die Desinger/innen die Wahl haben, aber blöd ist es schon wenn man noch nicht mal an deutsche Anleitungen ohne paypal kommt.
Aber Schwamm drüber und Geld gespart. Das Buch von Melanie Berg hab ich ja :byeee:
Liebe Grüße Linda :strhal:

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. August 2018, 19:28

Ich habe das jetzt mal spaßeshalber ausprobiert, bei der Voodoo-Anleitung komme ich auch nur auf paypal. Aber bei Melanie Berg kann ich eine Kreditkarte eingeben, man kann ein bisschen weiterklicken und kommt dann unterhalb von Paypal und per Lastschrift zahlen auf den Reiter Kreditkarte.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. August 2018, 22:02

:wink1 @ Junischnee
Screenshots von Ravelry haben hier ja nichts zu suchen, deshalb versuche ich mal zu beschreiben was ich vorfinde:
Wenn ich mir auf Ravelry bei Melanie Berg verschiedene Anleitungen ansehe, egal ob "The joke and the thief", "Helgoland" oder "Drachenfels", steht rechts oben der Preis, wie halt bei allen käuflichen Anleitungen, daneben "jetzt kaufen". Klicke ich auf jetzt kaufen öffnet sich bei mir ein kleines Fenster in dem nochmals Anleitung, Designer und Preis aufgeführt werden. Darunter u.a. die zwei Button "Use Credit card" und "Pay with paypal". Wenn ich auf "Use Credit Card" klicke erscheint auf dem Bildschirm mittig "ravelry checking out" und ich werde auf eine Seite geleitet deren Linkadresse schon mit paypal..... beginnt.
Ich wurde also auf paypal geleitet und müsste dort ein Konto eröffnen um mit meiner Kreditkarte zahlen zu können.

Wieso ich von ravelry auf paypal geleitet werde obwohl ich Kreditkarte angeklickt habe ist mir ein Rätsel. Ich habe es als Mitglied von Ravelry (seit 2010) und auch als Besucher versucht, beides der gleiche Käse.
Woanders ist mir so was jedenfaĺls noch nicht passiert. :byeee:
Liebe Grüße Linda :strhal:

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 927

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. August 2018, 22:19

Ich habe bisher auch nur mit paypal bezahlt. Allerdings ist Ravelry ein System mit vielen Konfigurationsmöglichkeiten und Beteiligten in vielen Ländern. Da kann eine einfache Bezahlung schon mal kompliziert werden. Ärgerlich ist es für Kunden immer.

Ist diese Quelle vielleicht eine Option für dich: https://www.loveknitting.de/voodoo-you-l…-susan-claudino
Es schaut erstmal so aus, als gäbe es verschiedene Bezahlmöglichkeiten. Ich habe allerdings nicht gekauft.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. August 2018, 06:48

Wenn ich auf die Anleitung Drachenfels gehe und auf Kreditkarte klicke heißt das Fenster auch "Paypal Kaufabwicklung" aber paypal ist da nur die erste Option, darunter kommt "per Lastschrift zahlen" und noch mal darunter steht nebeneinander "Bankkonto" und "Kreditkarte". Ich habe das jetzt nicht weiter ausprobiert. Kann man dann nicht einfach über das weiter unten stehenden Paypal Fenster drüber gehen? Dann finde ich das schon sehr seltsam.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. August 2018, 07:59

:wink1 @ Silke, ein dickes Dankeschön für den Link. Ich werde da mal reinschauen :kuss:
@Junischnee,
So wie du das siehst ist es bei mir ja auch. Die Linkadresse zeigt an das man bei paypal ist und die Seite ist einmal komplett umrandet, das heißt für mich eigentlich das alles zusammengehört. Trotzdem hatte ich das gestern so versucht wie du es heute schon geschrieben hast und es hat nicht funktioniert.
Sobald ich meine notwendigen Daten für einen Kreditkarteneinkauf eingegeben hatte erschien im Paypalkontoeröffnungsfeld schon meine Emailadresse.
Ignoriere ich nun die restlichen Felder und gehe auf "Zustimmen und weiter" werden die ignorierten Felder rot, weil ich sie nicht ausgefüllt habe.

Wenn das mit Silkes Tipp klappt bin ich schon zufrieden. Melanie Berg und ankestrick könnte ich ja bestimmt irgendwie anschreiben und nach einer Regelung fragen und was die englisch sprachigen Designer angeht, da verzichte ich dann halt, falls sie ihre Anleitungen nicht auch irgendwo anders anbieten. Soviel wie mir gefällt bekomm ich eh nie im Leben gestrickt oder gehäkelt. :byeee:

Nachtrag: Ich hab die Anleitung "Voodoo you love me" nun über loveknitting problemlos bekommen :freund: Mega_freu
Liebe Grüße Linda :strhal:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Flummel« (30. August 2018, 08:20)


Sabine-1

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Registrierungsdatum: 12. April 2006

Wohnort: bei Ingolstadt

  • Nachricht senden

10

Samstag, 1. September 2018, 11:34

:wink1 Ich habe gerade mehrfach versucht eine Anleitung bei Ravelry zu kaufen. Zwar heißt es dort, das man mit paypal oder Kreditkarte zahlen kann, wenn ich aber mit Kreditkarte zahlen will, komme ich nicht weiter ohne einen Paypalaccount zu erstellen. Das will ich aber nicht.
Wenn es nicht anders geht verzichte ich halt auf die Anleitungen.
Was mache ich falsch? :byeee:


Genau die gleiche Frage hab ich mir auch in den letzten Tagen gestellt.
Ich finde es sehr schade.
Liebe Grüße Sabine

Verwendete Tags

Anleitungen, kaufen, ravelry