Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 010

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Dezember 2017, 15:44

Schnell noch zwei Geschenke (Taschen) genäht

Für die beiden Schwestern meines verstorbenen Lebensgefährten habe ich am Wochenende zwei Taschen genäht. Es mag dem ein oder anderen makaber vorkommen, ich habe dazu zwei uralte kurze Hosen von ihm verwendet. Man muss die Sachen weggeben oder entsorgen und es fällt schwer. Ich weiß, dass es bei den beiden sehr gut ankommt. Meine Kinder haben gesagt, die beiden werden sicher weinen. Beide Frauen sind keine Typen für Handtaschen, aber solche Beutel kann jeder gebrauchen.
Die Hosentaschen habe ich fein säuberlich aufgetrennt und zugenäht. Alle anderen kleineren Taschen blieben erhalten. Das Innenfutter ist aus alten Herrenhemden. Den Gurt habe ich im Feld gefunden, die Schlaufe an einer Seite habe ich dran gelassen, man kann evtl. mit einem Karabinerhaken einen Schlüssel anhängen. Also alle verwendeten Materialien waren kostenlos.

Zwei Taschen aus ehemaligen Hosen

Quelle: eigenes Foto, eigene Idee, keine Anleitung

LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dana« (18. Dezember 2017, 16:20)


Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Dezember 2017, 16:28

Ich finde Deine upcycling-Taschen wunderschön, und wünsch' Dir, dass sie bei den Beschenkten gut ankommen.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Minna1720

Fortgeschrittener

Beiträge: 203

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Dezember 2017, 16:30

Dana, ich finde es nicht makaber, vielleicht nicht für jeden richtig aber man kennt seine Leute. So ist meine Patentochter froh in ihrer Decke, auch Stoff von ihren, zu früh verstorbenen Opa zu haben. Und ich war dankbar, dass ein Freund meines verstorbenen Vaters, sich über Hemden und Anzüge freute. Da ich damals,noch nicht näh fit war, habe ich kein Stöffchen behalten. Später fand ich dies schade. Aber ich liebe wie er die Farbe dunkelblau.

Mache nur weiter aus alten Sachen schöne Neue, die Taschen sind eine schöne Erinnerung, die nicht nur einstaubt.

Liebe Grüße Bettina :haba010:

stricki

Erleuchteter

Beiträge: 2 926

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Dezember 2017, 16:37

Geniale Idee!! Du kennst die Damen und wirst wissen, dass sie deine Idee schätzen! Ich finde es keineswegs makaber. Ich finde es toll! Und upcycling ist immer besonders "wertvoll" und einmalig!
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Beiträge: 2 089

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Dezember 2017, 17:08

Eine ganz tolle Idee und die Töchter werden dich dafür lieben, das du was nützliches draus gezaubert hast. So haben sie immer etwas bei sich, was sie an ihren Vater erinnert.
Viele Grüße von Heike :strii

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 014

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Dezember 2017, 22:32

Ich finde die Idee auch richtig gut. Sicher wird es erst schwer sein, aber so haben sie ein echtes Erinnerungsstück und sie werden es bestimmt schätzen. :thumbsup:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Dezember 2017, 22:51

Tolle Taschen und eine schöne Erinnerung an einen Verstorbenen

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 098

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Dezember 2017, 07:31

eine großartige Idee :thumbsup: und so schön umgesetzt :klatsch:
das sind unvergessliche Geschenke mit einem hohen ideellen Wert :thumbsup:
liebe Grüße von Ilona :giesska:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 596

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Dezember 2017, 12:55

Ich finde das auch eine sehr tolle, rührende, zu herzen gehende Idee!
Irgendwo habe ich mal gesehen, dass eine Frau ein Kissen aus dem Lieblingshemd ihres Opas bekommen hat, also warum nicht Taschen aus Hose?
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 222

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Dezember 2017, 15:10

eine großartige Idee :thumbsup: und so schön umgesetzt :klatsch:
das sind unvergessliche Geschenke mit einem hohen ideellen Wert :thumbsup:
Genau so denke ich auch, super gemacht. :thumbsup:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Beiträge: 1 330

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: am Bodensee

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 13:50

Die Idee ist gut und eine bleibende Erinnerung :klatsch:
Liebe Grüße
Hilde

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 010

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 20:25

Die Taschen sind gut angekommen und die beiden Schwestern von Willi fanden sie sehr praktisch. Vor allem auch die langen Gurte wurden gelobt. Ich werde dieses Jahr bestimmt noch ein paar Beutel und Taschen nähen.
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Einkaufsbeutel, Recycling, Taschen