Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Dezember 2017, 10:42

Oktopus für Frühchen - Deutschland

:wink1
Wenn ich 10 Oktopusse fertig bekomme gehen sie entweder nach Österreich oder bleiben in Deutschland, denn ich bin in beiden Facebook-Gruppen angemeldet. Zunächst hatte ich mich vor fast zwei Monaten bei der österreichischen Gruppe angemeldet und dann über diese Gruppe vor kurzem entdeckt das nun eine deutsche Gruppe in den Startlöchern steht: "Oktopus für Frühchen - Deutschland".

Vielleicht hat ja jemand von euch auch Lust der Gruppe beizutreten, denn Mitglieder kann es ja nie genug geben.

Allerdings sei dazu gesagt das die deutsche Gruppe bislang noch in der Warteschleife ist, denn die Administratorin der Gruppe braucht zunächst eine Haftungsfreistellung und die gibt es nicht umsonst. Sie sammelt deshalb in einem Crowdfunding pool die nötige Summe ( https://www.leetchi.com/c/projekt-von-kathrin-beck ).

Sobald ich meinen "Pflichten" ")" im Weihnachtssocken stricken nachgekommen bin, werde ich meinen dritten Oktopus beenden und dann werden hoffentlich noch viele übers Jahr folgen, denn von der zugelassenen Baumwolle habe ich genug. :byeee:



Quelle: Oktopus für Frühchen - Österreich
Liebe Grüße Linda :strhal:

Beiträge: 1 298

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: am Bodensee

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Dezember 2017, 16:04

Hübsch die beiden egal wer sie dann bekommt
Liebe Grüße
Hilde

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Nordsee

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Dezember 2017, 20:39

Es ist doch egal ob sie einem Deutschen oder Österreichischen Frühchen Gut tun.
Hauptsache ist doch sie tun es und das ist das Wichtigste.
Schön sind sie geworden.

LG Gabriele von der Nordsee
Liebe Grüsse von der Nordsee :schaf01:

Gabriele :schaf02:

Flummel

Fortgeschrittener

  • »Flummel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 397

Registrierungsdatum: 18. Juli 2013

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Dezember 2017, 21:46

:wink1 Da habt ihr beide natürlich vollkommen recht. :ja
Egal wo auch immer die Oktopusse hingehen werden, Hauptsache so einem kleinen Schätzchen wird damit geholfen. :byeee:
Liebe Grüße Linda :strhal:

Minna1720

Schüler

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Dezember 2017, 15:48

Hallo Linda,

das Projekt finde ich super. Letzt Wo. lernte ich jemanden kennen der für ein Krankenhaus Frühchenmützen strickt. Da ich selber schon Mützen für Seeleute stricke (HH- Missionsprojekt), muß ich nicht noch mehr Mützen machen. Aber vielleicht finden die Oktopusse auch gut und ich kann so etwas mit Sinn machen.

Danke für die tolle Idee

Liebe Grüße Bettina :wn006:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 10 224

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Dezember 2017, 14:13

Eine liebe Tat fragt nicht nach dem Ort. :zwi
Letztens gab es sogar ein Bericht darüber, tolle Idee.
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste