Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

  • »kuschel-idgie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 222

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Oktober 2017, 11:00

Ruck-Zuck-Reste-Recycling-Tasche

Hallo moin!

Ich möchte Euch meine neue Tasche vorstellen:
Die "Ruck-Zuck-Reste-Recycling-Tasche"

Den Namen "Ruck-Zuck" hat sie ja von der Designerin. Aber sie (also die Tasche) besteht nur aus Resten. Der Außenstoff ist ein Schal aus einem Gardienen-Musterbuch, das ich von einer Freundin vor Jahren mal bekommen hatte. Der Innenstoff ist ein Rest von einer anderen Freundin, irgendetwas Poly-mäßiges mit leichtem Stretch-Anteil. Unter anderem darum ist die Innenreißverschlußtasche auch nicht so gut verarbeitet, der Stoff schob ein wenig. Und dann war ich beim Einarbeiten des Reißverschlusses auch etwas dusselig: statt 1 Zentimeter für die Zähnchen habe ich den gesamten RV ausgemessen und die Öffnung zu groß gemacht. Da mußte ich dann etwas interpolieren. Aber da es innen und für mich ist.... Normalerweise hätte ich das dann neu zugeschnitten, aber ich hatte ja nicht mehr gehabt an Stoff. :zwi
Und absolute Reste habe ich beim Garn genommen. Man kennt das ja, da ist dann auf der Garnrolle schon das Innenleben der Rolle zu sehen, also nix für richtige Projekte. Hier habe ich dann 3! Garnrollenreste verarbeitet bekommen und nun habe ich auch wieder etwas Platz in meiner Dose. :zwi

Das Gurtband der Henkel habe ich von einer Anfang der 1990er Jahre auf einem Flohmarkt erstandenen Hüfttasche genommen. Die löste sich vor einigen Jahren auf und bevor ich dann die Tasche wegtat habe ich das Gurtband abgeschnitten. Darum sind die Henkel auch etwas kurz, aber mir reicht es. Also haben wir hier das Recycling-Moment.

Das einzig neue ist glaube ich der Reißverschluß. Wobei das auch sein kann, dass ich den von einer anderen Freundin habe, die immer die RV raustrennt. Aber dazu sah er noch zu gut aus....




Quelle Tasche
Quelle Innenreißverschlußtasche
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Minna1720

Schüler

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 30. Juni 2017

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. Oktober 2017, 13:07

Hallo Monika,

die "Restelist" könnte von mir sein.Ich finde dein Tasche witzig und ich habe das Gefühl, es hat dir richtig Laune gemacht alles zu verarbeiten.

Habe einen schönen Feiertag und mehr Ideen für die "Resteverwertung"

Liebe Grüße Bettina :haba010:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

  • »kuschel-idgie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 222

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Oktober 2017, 14:14

ich habe das Gefühl, es hat dir richtig Laune gemacht alles zu verarbeiten.

Danke für das Kompliment!
Ja ich bin schon bei den nächsten beiden. Leider fehlt mir da das Gurtband.... Na ja ich kann die Taschen ja erst mal vorbereiten und dann immer noch gucken. :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 062

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 31. Oktober 2017, 15:12

Deine Ruck-Zuck-Reste-Recycling-Tasche, gefällt mir sehr gut. :verneig:

Einen hübschen Stoff hast Du genommen. :verneig:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

  • »kuschel-idgie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 222

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Oktober 2017, 19:28

Vielen lieben Dank Ormele.
Heute habe ich die Tasche ausgeführt und bin "mal eben" zu Gerti in den Hofladen, wo sie arbeitet gefahren. Ihr hat sie wohl auch gefallen. :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 536

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 31. Oktober 2017, 20:58

Ich wollte gerade erzählen, dass ich einen Überraschungsbesuch hatte, aber du bist mir zuvor gekommen. :lawe

Ich kann bestätigen, dass die Tasche sehr gut aussieht. :klatsch: :klatsch: Ich habe sie mir von allen Seiten angesehen. Das wird mein nächstes Projekt werden. Monika durfte dann auch meine Taschen bewundern.
Wünsche allen eine wunderschöne Adventszeit. :wn026:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 763

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 31. Oktober 2017, 21:02

tolles Recycling :thumbsup: tolles Ergebnis :thumbsup:
Dein neuer Einkaufsbeutel ist Dir super gelungen :klatsch:
liebe Grüße von Ilona :wn026:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

  • »kuschel-idgie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 222

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 31. Oktober 2017, 21:39

Ich wollte gerade erzählen, dass ich einen Überraschungsbesuch hatte, aber du bist mir zuvor gekommen. :lawe

Ich kann bestätigen, dass die Tasche sehr gut aussieht. :klatsch: :klatsch: Ich habe sie mir von allen Seiten angesehen. Das wird mein nächstes Projekt werden. Monika durfte dann auch meine Taschen bewundern.

Ja da ist mir doch in den Sinn geschossen: Kannst ja bei Gerti mal nen Tee trinken.
War schön, wenn auch kurz. Aber ab April werden wir das noch mal wiederholen, also zur Spargelzeit MUSS ich da sein!

Und ja die Sachen waren auch alle klasse, die Gerti dort gezeigt hatte!

Und auch Dir danke ich Ilona!
:thx_zwo:
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 4 639

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 1. November 2017, 16:44

sehr schön und sieht aus, als wäre sie geeignet zum über die Schulter hängen? Jetzt bist Du mit Deinen Taschen ja so langsam gerüstet für die Weihnachtseinkäufe!!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

  • »kuschel-idgie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 222

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 1. November 2017, 18:26

sehr schön und sieht aus, als wäre sie geeignet zum über die Schulter hängen? Jetzt bist Du mit Deinen Taschen ja so langsam gerüstet für die Weihnachtseinkäufe!!

Danke Dir Geli!
Ja ohne Jacke geht es. Die Gurtbänder sollten mindestens je 40 cm sein, es sind aber nur 30 cm. War ja nicht mehr vorhanden. Bei der nächsten muß ich neues Gurtband kaufen und dann werden die auch länger werden. Aber mir reicht es für Einkäufe jeglicher Art :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Verwendete Tags

nähen, Recycling, Reste, Tasche