Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

NähMami

Anfänger

  • »NähMami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2016

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. August 2017, 19:51

Kinder-Dirndl

Meine Schwester hat letztes Jahr geheiratet und zwar in einem Restaurant, in dem alpenländisches Flair herrschte. Also haben mein Mann und ich beschlossen, dort in Traschten hinzu gehen. Für mich und meinen Mann haben wir die Trachten gekauft. Mein Sohn hat die gleiche Lederhose wie Papa bekommen. Hemdchen für ihn habe ich sogar Second-Hand bekommen. Fehlte nur noch das Dirndl für meine Tochter. Eigentlich hätte ich es schön gefunden, wenn sie das gleiche wie ich gehabt hätte. Aber bei den Preisen indiskutabel. Schließlich wächst sie ja noch. Also habe ich beschlossen selbst zu nähen.
Das Bild ist nicht unbedingt das Beste, aber man erkennt das Dirndl gut.


Quelle: Schnitt: mondbresal.blogspot.com, Foto: eigenes Bild

NähMami

Anfänger

  • »NähMami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2016

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. August 2017, 19:51

Ich würde noch gerne ien besseres Bild einstellen. Muss ich es vorher in die Galerie laden?

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 566

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. August 2017, 07:46

Das Dirndl ist wunderschön geworden und steht deiner hübschen Tochter sehr gut.
Ich finde das Dirndl erkennt man auf dem Bild sehr gut. Wenn du doch noch ein besseres Bild einstellen möchtest, musst du es zuerst in die Galerie hochladen.
Grüße von Astrid :soblu


kabama1944

Schüler

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 20. April 2013

Wohnort: Rems - Murr Kreis

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. August 2017, 09:49

sieht sehr schön aus , hast dir viel Arbeit gemacht damit . Ich hatte mal für eine Freundin für deren Tochter ein Dirndl genäht . Würde das gerne auch für die Enkeltochter machen , aber de Mutter will das nicht .

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 248

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. August 2017, 20:43

Das Kleid sieht ganz entzückend aus. :thumbsup:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 4 629

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. August 2017, 09:02

Das war ein weiser Entschluss, es selbst zu nähen! Ich wette, es kann locker mit jedem gekauften Dirndl konkurrieren, ganz toll geworden!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

NähMami

Anfänger

  • »NähMami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2016

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. August 2017, 10:04

Vielen Dabk für die lieben Kommentare. Meine Hemmschwelle war, dass man bei dem Dirndl so furchtbar genau arbeiten muss. Ich nähe eigentlich haptsächlich Oberteile mit der Overlock. Da kommt es nicht ganz auf jeden Milimeter an. Aber mit Hilfe von einer lieben Freundin hat es dann ganz gut geklappt. Das schönste Lob war, dass Svenja es dann auch zur Einschulung anziehen wollte. :rot



Schnitt: pattydoo, Foto: privat

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 566

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. August 2017, 15:47

Dein Schulkind Svenja sieht allerliebst in ihrem Dirndl aus. Was mir aufgefallen ist, sie hat den gleichen Schulranzen wie unsere Ronja. Der kleine Bruder sieht aber auch richtig fesch aus.
Grüße von Astrid :soblu


Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 4 629

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. August 2017, 09:46

Wie schön, und alles passt perfekt zusammen! Hast Du die Schultüten auch selbst gemacht??
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 773

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

10

Gestern, 19:16

Süßes Dirnfl!
Ich hatte zu meiner Einschulung auch ein Dirndl an, was war aber eher was für wärmere Tage mit langem Arm, aber ich wollte es unbedingt tragen. :zwi
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Dirndl