Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Juli 2017, 08:30

Ratet mal...

Kurioses :lach1:
Schritt 1 von 4en
Quelle: eigene Bilder
liebe Grüße von Ilona :soblu

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Juli 2017, 22:39

Echt schwer! Habe null Ahnung :kokra
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Juli 2017, 22:41

Es ist bestimmt eine Nahaufnahme von einer Pflanze, bloß ich weiß noch nicht recht, welche es ist.

Ist das Bild richtig um?
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Juli 2017, 07:11

Ja, es ist eine Nahaufnahme und nein, es ist nicht verkehrtherum :pfe
Ich dachte schon, es ist zu einfach (naja, wenn man weiss was es ist :kokra)

Hier kommt das nächste Bild
Quelle: eigene Bilder
liebe Grüße von Ilona :soblu

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Juli 2017, 08:49

Vielleicht Ingwer? :kokra
Grüße von Astrid :soblu


mafiosa

Fortgeschrittener

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 5. November 2004

Wohnort: Kraichgau

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Juli 2017, 08:49

Nein es ist auf keinen Fall zu leicht, oder wir kommen einfach nur nicht darauf.

Wenn es nur das untere Teil wäre, hätte ich von der Struktur her auf einen Pilz getippt....aber so weiß ich auch nicht :roll:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Juli 2017, 09:08

Ist es eine keimende Kartoffel?
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



UrsulaTh

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Juli 2017, 13:29

ich tippe. daß es irgendeine evtl mutierte Knolle ist. Aber das Wasser irritiert mich doch sehr
liebe Grüße
Uschi =)

kuschel-idgie

Modi reloaded, Katzen- und Wolldompteuse

Beiträge: 9 714

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen, Delmenhorst

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Juli 2017, 13:34

Ich habe so was von keine Ahnung....
Bis dann denn dann :giesska:
Monika :tier010:


Meine neue Liste

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Juli 2017, 19:08

kein Ingwer, kein Pilz, keine Kartoffel
und Wasser? was für´n Wasser?

ich finde es richtig spannend :zwi hätte nicht gedacht, dass es so schwierig ist, wenn man nur einen kleinen Ausschnitt sehen kann.
anfänglich dachte ich schon, dass das Bild eventuell etwas obzön ist, aber wie gesagt ist echt kurios.
vielleicht poste ich nachher noch den 3. Schritt :D
liebe Grüße von Ilona :soblu

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Juli 2017, 06:41

Ist der Fuss von einem Bonsai, an dem ein neuer Trieb keimt?
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

romai29

Meister

Beiträge: 2 033

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. Juli 2017, 15:42

vielleicht ein Elefantenfuß (Pflanze) ?
Herzliche Grüße
romai :soblu

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Juli 2017, 20:47

Ist ein Trieb einer Weide?
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. Juli 2017, 22:14

exmodel war nah dran, aber kein Bonsai und kein Trieb,
romai der Elefantenfuß ist sein unmittelbarer Nachbar
und Gerti, auch kein Weidentrieb.
jetzt gibt es den 3. Bildauschnitt, nun werdet Ihr es deutlicher sehen :ja
es geht aber nicht um einen speziellen Namen oder Gattung :zwonk3
Quelle: eigene Bilder
liebe Grüße von Ilona :soblu

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 20. Juli 2017, 08:52

Ist das der Stamm einer Benjamini?
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



UrsulaTh

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 20. Juli 2017, 13:41

Wenn du sagst, der Elefantenfuß ist sein unmittelbarer Nachbar, und man bei Wiki liest, daß er zu den Spargelgewächsen gehört, könnte man vermuten. daß es sich hier um eine ältere Spargelpflanze handelt. Zumal das "Obszöne" ein wenig wie ein Spargelkopf aussieht. Aber vielleicht liege ich ja auch sowas von falsch :wirr1
liebe Grüße
Uschi =)

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 661

Registrierungsdatum: 26. November 2012

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 20. Juli 2017, 17:52

Gerti Du hast es :thumbsup:

ja, mit unmittelbarer Nähe meinte ich, dass die beiden nebeneinander stehen, sorry, hatte ich mich wohl etwas schlecht ausgedrückt!

es ist also eine kuriose Entwicklung an der Basis meiner Feigenbirke
ich hatte das gar nicht bemerkt, aber einer meiner Söhne sah es und fand das echt witzig.
er sagte:" Mensch Mutter, du hast ja einen Pimmelbaum" :lach1:
hier nun das gesamte Bild (der Topf war mir letztens mal umgekippt - deshalb ist er beschädigt)
Quelle: eigene Bilder




liebe Grüße von Ilona :soblu

UrsulaTh

Fortgeschrittener

Beiträge: 579

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 20. Juli 2017, 19:04

ja super Gerti :klatsch: :klatsch: :klatsch: - Dann wissen wir ja jetzt endlich, was es ist.
Ilona, das war ein schönes Ratespielchen. Du glaubst gar nicht, wie oft ich mir die Bilder angeschaut. Danke schön :thumbsup:
liebe Grüße
Uschi =)

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 195

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. Juli 2017, 20:58

Danke Ilona, das freut mich, dass ich es erraten habe :frl017: und danke für das schöne Bilderrätsel. :thumbsup:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



romai29

Meister

Beiträge: 2 033

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 20. Juli 2017, 21:13

Wie alt ist denn Deine Birkenfeige, Ilona ?
Hat doch bestimmt etliche Jährchen auf dem Buckel (oder Stamm) .
Meine ist ca. 20 Jahre alt, aber so einen verwachsenen Stamm hat sie nicht.

Gratulation, Gerti ! :thx_zwo:
Herzliche Grüße
romai :soblu

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Fotografie, Rätsel