Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. März 2017, 20:52

Einmal durch´s Gemüsebeet - April - Wärmendes Plaid für Neugeborene stricken

Huhu ihr lieben Creativen,

Für den April habe ich mir ein wärmendes Plaid für Neugeborene ausgesucht.
Es ist ein wunderschönes Geschenk zur Geburt oder Taufe.
Ich freue mich auf rege Beteiligung.

Die Anleitung findet ihr hier.
klick
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. März 2017, 20:54

Platzhalter für die Bilder

Nadorn:


Sabine DD:


Schecke:


Gerti:




Quelle für alle Bilder.

https://www.makerist.de/magazin/haekeln-…baby-plaid_1600
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. April 2017, 22:36

:schieb2:
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. April 2017, 18:18

Ich habe mit der Decke begonnen, Gerti, Danke für die Anleitung! :thumbsup: Ich würde ja auch grundsätzlich ein Foto einstellen, aber ich hab noch nicht so ganz kapiert, in welcher Kategorie ich das Foto hochladen soll.... 8o
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. April 2017, 20:33

Ich würde ja auch grundsätzlich ein Foto einstellen, aber ich hab noch nicht so ganz kapiert, in welcher Kategorie ich das Foto hochladen soll.... 8o
Wenn du dann deine Decke fertig hast und du das Bild fertig hast, dann melde dich bei mir. Ich versuche zu helfen. Es wäre doch schade, wenn wir es nicht hier bewundern dürfen.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. April 2017, 21:30

:dank: schild_danke
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

harabine

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. April 2017, 22:16

Die Decke ist ja schön. Das Muster werde ich mal für mein ( hoffentlich irgendwann ) 2. Enkelkind ausdrucken. Vielen Dank dafür.

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. April 2017, 14:52

Mein "Stief-Enkelkind" kommt Anfang September und eigentlich habe ich eine andere Babydecke schon fast fertig.

Aber diese hier gefällt mit irgendwie besser, hmm... ribbeln oder nicht?
Anleitung habe ich soeben ausgedruckt!

Menno, ihr müsst es mir doch nicht immer so schwer machen :hm
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. April 2017, 21:01

ribbeln oder nicht?
Das ist hier die Frage.

Ich habe noch nicht angefangen, aber ich habe auch keine Eile. Die Decke werde ich so zwischendurch fertig machen.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



karema-mari

Schüler

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 29. April 2016

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. April 2017, 16:34

Hallo,
vielen Dank für die tolle Anregung. Ich brauche zwar momentan keine Babydecke, aber in meinem Bekanntenkreis gibts regelmäßig Nachwuchs und die Mamas lieben solche Decken. Allerdings freuen sie sich besonders, wenn sie nicht zu klein ausfallen. Ich mache meine immer mindestens 90x90 cm bis max 1,00x1,00 m.
Mal schauen welche Wolle ich habe. Vielleicht wird das ja auch mein neues "Schulprojekt für die Pausen". Aber erst nach Ostern.
LG Mari

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

11

Freitag, 7. April 2017, 07:41

Mir gefällt die Decke auch sehr gut, aber ich kann nicht herausfinden wie groß sie sein soll.

In welchen Farben strickt ihr?

Und Exmodel - auftrennen kommt nicht in Frage, wo sie doch schon fast fertig ist.
Es gibt ja noch sooo viel Wolle zu kaufen, und immer wieder junge Eltern die sich über so eine Decke freuen. :thumbsup:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. April 2017, 12:57

Mein "Stief-Enkelkind" kommt Anfang September und eigentlich habe ich eine andere Babydecke schon fast fertig.

Aber diese hier gefällt mit irgendwie besser, hmm... ribbeln oder nicht?
Anleitung habe ich soeben ausgedruckt!

Menno, ihr müsst es mir doch nicht immer so schwer machen :hm
Neee, nich ribbeln, meine Tochter hat für Lina 2 Decken bestellt. Mit der ersten bin ich auch fast fertig, da gibt es halt noch die 2.
Sie soll nicht so dick werden. Bei dem Drogriemarkt mit R gibt es schöne preisgünstige Babywolle. Ich werde lindgrün nehmen
LG Sabine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SabineDD« (7. April 2017, 13:05)


Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. April 2017, 15:10

Bei dem Drogriemarkt mit R gibt es schöne preisgünstige Babywolle. Ich werde lindgrün nehmen
LG Sabine
Danke für den Tip. Werde ich mir dann auch holen. Mir war die Sockenwolle schon mal aufgefallen. Weißt du, wie die ausfällt?
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 533

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. April 2017, 15:22

Bei R.... gibt es die Red Heart Wolle. Hier kann man sie auch online bestellen.
Grüße von Astrid :soblu


Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. April 2017, 16:01


Bei dem Drogriemarkt mit R gibt es schöne preisgünstige Babywolle. Ich werde lindgrün nehmen
LG Sabine


Die habe ich auch gekauft, meine ist hellgrau.
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

16

Freitag, 7. April 2017, 16:06

Bei R.... gibt es die Red Heart Wolle. Hier kann man sie auch online bestellen.


Bei unserem nicht mehr, die bieten jetzt Wolle von Rico Design an.
Rico-Design
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

17

Freitag, 7. April 2017, 20:51

ja das ist die Babywolle von Rico Design.
Ich mache morgen mal ein Foto und zähle die Maschen, die Decke wird ca. 1m x 1m
lg Sabine

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 115

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

18

Freitag, 7. April 2017, 22:01

Ich mache morgen mal ein Foto und zähle die Maschen, die Decke wird ca. 1m x 1m

Danke! Dann warte ich noch ab. Kann ja bis 20 Uhr einkaufen. Bin auf deine Decke gespannt.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Beiträge: 850

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

19

Samstag, 8. April 2017, 09:25


Babywolle aus dem Drogeriemarkt


so, ich habe 184 Maschen, das sind ca. 1,03 m. Die Decke ist noch nicht ganz fertig, ich habe bis jetzt je 4 Knäuel gebraucht, ich denke mit 10 Stück kommt frau hin. Da das Knäuel 1,29 Eur kostet, ist das nicht die Welt. Sie wird noch mit Mäusezähnchen umhäkelt und soll (wenn ich das hinbekomme) gehäkelte Eulen als Applikation bekommen.


LG Sabine

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

  • Nachricht senden

20

Samstag, 8. April 2017, 10:30

Ich war mal wieder neugierig und wollte wissen, ob es die Wolle auch online gibt. Es gibt einen Shop von Rico, in dem es auch Babywolle gibt, aber nicht in der Preisklasse wie beim Drogeriemarkt. Ich vermute, dass es so eine Art No-Name-Produkt (stimmt ja nicht ganz, der Name steht ja klein drauf) für den Discounter ist und damit vielleicht ein wirkliches Schnäppchen :zwonk3
:wink1Liebe Grüße Heike :sport006:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

baby, Decke, stricken