Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dana

Ribbel- und Recycling- Queen

  • »Dana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 11. März 2012

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. März 2016, 10:27

Änderung einer Bluse

Eine schwarze Bluse fristete ihr trauriges Dasein in meinem Kleiderschrank. Oh Wunder, sie passte viel besser als gedacht! Aber ist sie nicht ein bisschen zu kurz in der Taille? Wenn mit der Zeit ein Glücksröllchen am Bauch wächst, sollten die Sachen länger sein, oder? Man könnte sie doch einfach länger machen, etwas dran nähen, das kann doch nicht so schwer sein...
Naja, so leicht war es dann doch nicht. Die Verlängerung aus Spitze klaffte vorne auseinander. Die Bluse musste insgesamt weiter werden. Hinten die Abnäher aufgetrennt, in der Mitte aufgeschnitten und noch eine Kellerfalte aus Spitze eingesetzt. Die unteren Teile sind mit Futterstoff unterlegt, die mittlere Falte jedoch nicht. Jetzt hängt es vorne gerade.
Hinten kam noch eine Schnürung dran, damit das ganze wieder etwas Form bekommt.
Die Spitze habe ich bei Zanderino bestellt (ein Meter war auch wirklich günstig), das Band für die Schnürung ebenso. Der Futterstoff war ein Rest. Ich habe noch ein schmales Samtbändchen gekauft, das ich eigentlich auf die Naht setzen wollte. Mal sehen, nicht dass es zu viel Firlefanz gibt. Das Teil mit den Schlingen habe ich aus einem schwarzen Stoffrest gemacht, die Bändchen sind die, die man aus gekauften Teilen schneidet, wenn sie stören und oben aus dem Ausschnitt hängen, Ihr wisst, was ich meine...
Eine Anleitung hatte ich nicht, war ja auch keine notwendig, da die Bluse an sich schon fertig war.

Bluse halbfertig:
Bluse1.jpg
Quelle: eigenes Foto, eigene Idee


Bluse mit Schnürung: (etwas weiter gelassen, damit man es erkennen kann)
Collagen1.jpg
Quelle: eigenes Foto, eigene Idee
LG

Dana :sport006: :cat02: :schaf02:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 15. März 2016, 11:15

super! hast du echt toll gemacht!
bin schon gespannt wenn du sie das erste mal trägst, wie viele Komplimente du erntest :thumbsup:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Lotti

Profi

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. März 2016, 11:48

Wow
Das sieht toll aus
LG, Lotti :knuff

romai29

Meister

Beiträge: 2 185

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 15. März 2016, 12:25

Da hast Du Dir ja eine Arbeit gemacht, aber es hat sich gelohnt ! :thx_zwo:
Sieht ganz chic aus.
Herzliche Grüße
romai :cat02:

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 489

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 15. März 2016, 14:35

Wahnsinn! Sieht klasse aus!
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 15. März 2016, 17:54

Da hast du dich aber mächtig ins Zeug gelegt und du hast ein tolles Outfit gezaubert. Die Bluse wird bestimmt viel Bewunderung ernten. :thumbsup:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 141

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 15. März 2016, 18:13

Super :thumbsup: Du zauberst immer so schöne Sachen aus alten Teilen.
Hut ab für so viel Liebe zum Detail :frm001:
liebe Grüße von Ilona :giesska:

Beiträge: 677

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2013

Wohnort: Grevenbroich

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 15. März 2016, 19:03

Dana, total bewundernswert :thumbsup: Einfach toll geworden :klatsch:

liebe Grüße
Uschi =)
liebe Grüße
Uschi :soblu

Mäusje

Profi

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 22. November 2009

Wohnort: LK KH

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. März 2016, 19:07

aus alt mach neu ---- super gelungen
Liebe Grüße vom Mäusje

LisaMarie

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 17. März 2016, 14:23

Das sieht richtig gut aus, mir gefällt sowas auch.
Vor allem muss erst mal eine Idee da sein....
Toll gemacht! ;)
Liebe Grüße
Lisa

Jadelady

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Registrierungsdatum: 9. Januar 2016

Wohnort: bei Bischofswerda

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. März 2016, 20:20

Das ist Klasse. Du hast viel Geschick und tolle Ideen. :thumbsup: :thumbsup:
Ich wünsche uns allen viel Strickzeit 2018 und immer genug Wolle im Stash :cat02:

Verwendete Tags

Bluse, Schnürung, Spitze