Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Strickomili« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 679

Registrierungsdatum: 3. Februar 2013

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. Dezember 2015, 10:29

Frage zum Adventskalender - Gertis Stulpen...ist schon erledigt!

Ich hab mal eine Frage zu den Stulpen von Gerti. Die Ersten sind mir ja nicht so gut gelungen und nun hab ich wieder Paar auf den Nadeln und möchte da noch mal nachfragen.
Beginne ich mit dem Muster gleich bei Nadel 1 oder stricke ich da erst noch paar Maschen rechts, damit das Muster in die Mitte kommt? Bei meinen ist das beim rechten Stulpen mehr nach rechts gerückt und beim linken St. auch, da ja steht: den 2.Stulpen genau so stricken, nicht gegengleich. Ich hoffe, ihr wißt, wie ich das meine.
=)
LG Birgit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Strickomili« (19. Dezember 2015, 11:22)


romai29

Meister

Beiträge: 2 146

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Dezember 2015, 11:04

Ich habe ja die Stulpen auch schon gestrickt und habe wieder ein Paar auf den Nadeln.

Ich fange mit 4 Maschen glatt an und dann das Muster.

Also : 4 M glatt - 16 M Muster - 4 M glatt = 24 Maschen
und die anderen 24 Maschen dann auch alle glatt.

Du musst die 4 Maschen am Anfang glatt stricken, sonst kommst Du mit dem Daumen nicht hin.

Wenn Du noch Fragen hast - gerne !
Herzliche Grüße
romai :cat02:

  • »Strickomili« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 679

Registrierungsdatum: 3. Februar 2013

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Dezember 2015, 11:21

Dankeschön für deine schnelle Antwort. :thx_zwo: Da ich gleich mit dem Muster begonnen habe, hat sich das verschoben und sah deshalb so komisch aus. Nun werde ich es besser machen. Die Stulpen sind so schön und stricken sich wie von alleine.

LG Birgit =)

Hanne

Profi

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Dezember 2015, 11:31

Ich habe ja die Stulpen auch schon gestrickt und habe wieder ein Paar auf den Nadeln.

Ich fange mit 4 Maschen glatt an und dann das Muster.

Also : 4 M glatt - 16 M Muster - 4 M glatt = 24 Maschen
und die anderen 24 Maschen dann auch alle glatt.

Du musst die 4 Maschen am Anfang glatt stricken, sonst kommst Du mit dem Daumen nicht hin.

Wenn Du noch Fragen hast - gerne !

Das werde ich mir auch hinter die Ohren schreiben......ich will die Stulpen auch stricken! Vielleicht wäre es mir auch selbst aufgefallen? :lach1: :wirr1
Liebe Grüße, Hanne :strii




Claudi

Administratorin und langsamstrickende UFO-Queen

Beiträge: 10 275

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2007

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

5

Samstag, 19. Dezember 2015, 14:45

Danke für die Ausführungen, das werden wir mal zu dem Beitrag der Anleitung dazu setzen. Dann kann man das zukünftig beachten.
Creaweltlich, kreative Grüße sendet Euch
Eure Claudi
:strii :haba001: :power:

English-speaking members please read here

membres francophones lisez par ici s.v.p.