Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Februar 2015, 15:32

Blüten

eigentlich hab ich ja immer kleine Blüten, Herzen und Sterne auf Vorrat, aber wenn ich mal welche brauche :pfe naja, da kommt mal was an den Zipper, oder auf eine Karte, oder als Beigabe zum Geschenk, oder......
kurzum, für meine Frühlingsdeko war kaum noch etwas zu finden :kokra
also mal schnell zwischendurch Miniblüten gehäkelt
rechts aus Baumwolle für drinnen und links aus Acryl für draußen
Quelle: http://stefanella-for-you.blogspot.de/p/einfache-blute.html ; eigene Bilder
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Februar 2015, 16:10

Sehr schön deine Blüten Ilona!
Hab mir den Link mal abgespeichert.
Wenn meine 2 Babydecken fertig sind, könnte ich auch mal welche häkeln.
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Rosina

Meister

Beiträge: 2 224

Registrierungsdatum: 12. April 2008

Wohnort: Veitsbronn

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:12

Die sehen aber hübsch aus! :klatsch:
Liebe Grüße
Rosina :schaf03:

Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 5 774

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. Februar 2015, 18:28

ahhh - prima! Eine Blütenanleitung, die ich noch nicht kannte!
Deine Blümchen sind süß geworden und finden bestimmt großen Anklang!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 672

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Februar 2015, 18:46

So holt man sich den Frühling. Sehr schön geworden!
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

diana73

Profi

Beiträge: 1 089

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Februar 2015, 19:43

Die sind ja schön, hab mir den Link gleich gespeichert! :wink1
Liebe Grüße Diana :strii

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 772

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Februar 2015, 21:02

Wow sind die schön
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 064

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Februar 2015, 21:25

Ilona, :thumbsup: sehr schön sehen Deine Blüten aus. Danke für den Link. :vern2
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

wollelke

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 5. September 2013

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:32

Deine Blüten sehen sehr hübsch aus .

Ich kann es selbst kaum fassen , ich habe mir den Link auch mal abgespeichert , obwohl ich beim Häkeln eine absolute Niete bin ... aber die Blüten haben es mir angetan ... vielleicht werde ich es ja doch mal wieder versuchen und mich mit der Häkelnadel aussöhnen .
:strii Liebe Grüße , Elke :strii

Bärbel22

Fortgeschrittener

Beiträge: 333

Registrierungsdatum: 7. September 2013

Wohnort: Landkreis LOS

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:49

Deine Blüten sind sehr schön geworden. Sehr tolle Idee mit den Blüten. :thx_zwo:

LG Bärbel :strii
Liebe Grüße Bärbel :strii

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

11

Freitag, 27. Februar 2015, 17:33

Ich glaube ich habe seit der Grundschule nicht mehr gehäkelt, aber soeben habe ich mir Baumwolle in vier Frühlingsfarben gekauft und kann kaum abwarten, mich an den Blüten zu versuchen. Die Anleitung ist ja reich bebildert, werde ich wohl hinbekommen.

Ich sehe die Blüten schon vor meinem geistigen Auge am momentan unedkorierten Haustür-Kranz und an den Weidenzweigen in der Vase. Aber jetzt ruft erst einmal der Haushalt...

Danke für die Inspiration
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Kirsten1970

Fortgeschrittener

Beiträge: 493

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Ihlow

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. Februar 2015, 17:57

Dann kann der Frühling ja kommen- :soblu freu mich auf ein Dekobild ;)
Liebe Grüße von Kirsten =)

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

13

Samstag, 28. Februar 2015, 07:44

Habe mich riesig über Eure lieben Kommentare gefreut Dankeschön
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

14

Samstag, 28. Februar 2015, 18:19

Ich musste mich erst wieder belesen und etwas ausprobieren. Zunächst etwas stolprig, ging es dann gestern Abend ganz gut. Ich bin dann schließlich an der Anleitung von nadelspiel.de hängen geblieben, bei der um den Fadenring 12 feste Maschen gestrickt werden.

Heute Früh habe ich dann gleich den Frühlingsstrauß dekoriert und für gut befunden.

Heute Nachmittag rutschen die Blüten schon ganz flott und mit Varianten von der Nadel. Allerdings hat meine Muttter die zum Nachmittagskaffee hier war, an Land gezogen.

Falls es mit dem Foto hier nicht richtig klappt, was ich befürchte, findet es sich auch in der Galerie.

Häkelblüten

Quelle: Nadelspiel.de Wolle von Zeeman

Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 672

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

15

Samstag, 28. Februar 2015, 23:17

Der Strauß sieht richtig nach Frühling aus! Schön gemacht! :thumbsup:

Ich habe dir das Bild in den Beitrag gewuppt.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 1. März 2015, 11:32

Danke fürs Foto-Wuppen, Gerti. Mit der Galerie hatte es problemlos funktioniert, aber ich habe das Foto nicht in den Beitrag bekommen. Liegts vielleicht am ipad?
Nochmals lieben Dank!
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

Beiträge: 764

Registrierungsdatum: 8. November 2010

Wohnort: HH

  • Nachricht senden

17

Montag, 2. März 2015, 00:21

Hallo Dankeschön nadorn!:wink1
.... ein schönes Thema, es wird Frühling ! Deine Blümchen sehen hübsch aus.

Da kann ich mit machen...gesucht und wiedergefunden :rot ein UFO :rot , das sollte ein Frühlings-Platz-Set werden.

Habe ich schnell mal gefotot.
Eigenkreation, eigene Fotos

Fertig wurde es nicht, weil ich mich weder für eine Anordnung entscheiden konnte und auch nicht wie ich die Teile zusammenfügen sollte .
:kokra dicht an dicht zusammen nähen oder mit Zickzack-Luftmaschen verbinden, letzteres hatte mir nicht gefallen.

Blütendurchmesser von 2,5 - 3,5, Blätter ca. 2cm x 5cm ..... also nicht so riesig das ganze g*

Wie würdet ihr es machen, dass es nicht zu löcherig wirkt?


Jetzt möchte ich es doch zeitnah fertig machen...ehe Sommer oder Herbstdeko ansteht :lach1:
zumal ich z.Z. nicht stricken kann :wuet :we1 mein Handgelenk schmerzt fürchterlich.
Aber so ein büschen nähen oder häkeln geht sicherlich, ein paar Blümchen fehlen auch noch.
:wn021:Vorweihnachtliche Grüße vom Fadenmausi :wn026:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fadenmausi« (3. März 2015, 10:32) aus folgendem Grund: Maße nachgetragen!


nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 970

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. März 2015, 07:11

@Exmodel: Dein Blüten sind sehr schön geworden :klatsch: und der Strauß sieht zauberhaft aus :thumbsup:

@Fadenmausi: Da hast Du ja einen tollen Vorrat gemacht! :klatsch: Du kannst sie auch mit 1-2 Stichen an den Blütenblättern zusammennähen (den Faden kannst Du dann gleich bis zur nächsten Stelle unsichtbar mitführen) :zwi die Blätter dann irgendwie integrieren, oder am Rand entlang
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Beiträge: 764

Registrierungsdatum: 8. November 2010

Wohnort: HH

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. März 2015, 10:18

Hallo Ilona ! :dank: ich denke dein Vorschlag ist praktisch :nick: so werde ich es machen. Nähen geht momentan auch am besten.
:schmo ich dumme Nuss hätte mir das fein säuberliche Fäden vernähen sparen sollen und gleich damit aneinander fügen.
Ich hatte begonnen mit Luftmaschen zu verbinden,das ist mir zu " wabbelig " müßte dann wohl gestärkt werden.
Nee, da habe ich keine Lust mehr drauf. In meinem Schrank schlummern unbenutzte gestrickte Spitzendeckchen,
eben weil sie nach dem Waschen gestärkt, gespannt u. gebügelt werden müssen.
:wn021:Vorweihnachtliche Grüße vom Fadenmausi :wn026:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

20

Montag, 2. März 2015, 10:24

Sag mal Fadenmäuschen,
willst du die Blüten nur zusammenfügen und dann gleich so (roh) als Set verwenden?
Ich würde sie folieren (wie - weiß ich zwar auch noch nicht),
denn ich patze immer, und da wäre mir schade drum.

bin schon neugierig wie du es machst
wie sie fertig aussehen

hab grad den Beitrag gefunden

http://www.swr.de/buffet/kreativ/tischse…08o8/index.html

wenn du rechts auf die Kamera klickst - Beitrag zum Sehen - kannst du dir den Film anschauen

gefällt mir ganz gut :thumbsup:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Amelie« (2. März 2015, 10:29)


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Blüten, Deko, häkeln