Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Montag, 3. November 2014, 12:27

Badewannenkissen

Ich hab im Netz solche Teile gesehen und gedacht, das krieg ich auch selber hin ohne so viel Geld auszugeben. :D


Als Innenteil habe ich ein Polyesterkissen genommen und auf die Größe von 35x20 cm verkleinert.
Außen habe ich ein Handtuch genommen und im Prinzip einen Kissenbezug mit Hotelverschluß genäht.
Die überlappenden Teile habe ich dabei aber größer gestaltet.

Vor dem Zusammennähen habe ich die eine Überlappung abgetrennt um die beiden Aufhänger einnähen zu können.
Da das ganze aber etwas weich war habe ich zum Schluß noch KamSnaps angebracht.

Wenn man dann noch Saugnapfhaken o.ä. an der Wand anbringt kann das Kissen mit den Aufhängern bequem dort angebracht werden.

Ich werde demnächst aber einen neuen Bezug nähen der auch aus Stoff ist der schnell trocknet, da das mit dem Handtuch nicht so ganz klappt. :pfe



Quelle: Eigenkreation
LG, Lotti :knuff

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 231

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. November 2014, 12:56

super dein Badewannenkissen!
Womit hast du es gefüllt?
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. November 2014, 12:58

Dankeschön
Bei Kik gab es Kissen im Doppelpack.
Sie sind zu 100% mit Polyester gefüllt.
Und das trocknet ja sehr schnell.

Das Kissen habe ich dann einfach in der Größe abgenäht und den Rest abgeschnitten.
LG, Lotti :knuff

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 231

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. November 2014, 13:01

danke für die prompte Antwort!
von diesen Kissen hab ich noch nie was gehört, muss mal schauen
wären tolle Weihnachtsgeschenke :zwonk3
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. November 2014, 13:47

Ich mochte die auch gleich leiden.
Manche besticken die noch als Monster o.ä.
Sieht witzig aus.
Aber ich habe keine Sticki und Applikationen sind sicher nicht so bequem.

Wir haben das Kissen jetzt schon oft genutzt und ich finde es sehr angenehm.
Habe ja immer mit Rücken und Nacken zu tun.

Schau aber, dass Du Stoffe nimmst die schnell trocknen.
LG, Lotti :knuff

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 231

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. November 2014, 13:50

Schau aber, dass Du Stoffe nimmst die schnell trocknen.


das werde ich bedenken!
Danke Lotti :thumbsup:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

LisaMarie

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. November 2014, 20:06

Microfaserhandtücher würden da sicher gut geeignet sein.
Außerdem sind die dann nicht so dick und dann trocknet es schneller.
Mein (gekauftes) Badewannenkissen ist mit Polystyrolkügelchen gefüllt.
Liebe Grüße
Lisa

Lotti

Profi

  • »Lotti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 760

Registrierungsdatum: 6. August 2013

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. November 2014, 20:28

Ja, die wollte ich zuerst auch nehmen aber dann hatte kik diese Kissen.
Microfaser hab ich auch schon überlegt oder vielleicht dieses Microfleece?
Mal sehen was mir demnächst mal so über den Weg läuft.
Es soll ja weiter schön kuschelig sein.
LG, Lotti :knuff

Verwendete Tags

Badewanne, Kissen, nähen