Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Coco 1973« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. September 2014, 20:36

Tiefkühlschrank hat nur noch -9°C trotz höherdrehen des Reglers

Was meint Ihr, muss ich die Lebensmittel jetzt wegwerfen ??? Mein Mann meinte dann heute salztrocken, der war gestern schon nur noch bei minus 12°C. Super, und ich habe die letzten Tage erst aufgefüllt. Einen kleinen Teil hab ich zu ner Freundin geben können, aber der ganze Rest ???
Grüße Coco

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 18. September 2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. September 2014, 20:46

War/ ist die Tür richtig geschlossen? Gerade wenn man öfter drangeht, bildet sich bei dieser feuchten Luft schnell Eis am Rand oder an den Böden und kann da auch evtl. durch einen Klumpen die Tür am richtigen Schließen hindern....
Wenn du viel eingefüllt hast die letzten Tage kann die Temperatur auch deswegen gestiegen sein :kokra

-9° ist noch gefroren, da würde ich es ganz normal behandeln und drinlassen - vorausgesetzt die Temperatur geht wieder tiefer im Schrank.

liebe Grüße
Lehrling

needle57

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

3

Freitag, 26. September 2014, 20:47

Auf jeden Fall würde ich versuchen so bald als möglich die Lebensmittel zu verwerten, ansonsten kannst Du sie wegschmeißen. Aber vielleicht kannst Du ja noch Teile an Freunde, Bekannte oder Familie geben? Ist natürlich sehr ärgerlich, schließlich haben die Lebensmittel ja einiges gekostet, vor allem wenn Du Fleisch oder Fisch tiefgefroren hast.

Ich drück Dir die Daumen, dass Du wenigstens noch ein paar Teile anderswo unterbringen kannst.

LG
Needle57

  • »Coco 1973« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. September 2014, 21:22

Danke schon mal für Eure Antworten. Ich habe Fleisch und Fisch bei ner Freundin untergebracht bekommen. Brot haben wir heute gleich aufgetaut, das brauchen wir morgen. Es sind jetzt noch Gemüse und fertige Nudelsoßen, bzw Hühnerfrikase drinnen und Eis, mehr fällt mir grad nicht ein.
Türen waren bis auf einmal zu. Aber das hatten wir schon ab und zu, das hat die Temp. nicht verändert. Richtig vereist ist er auch nicht, werd ihn aber trotzdem sobald wie möglich abtauen. Und dann mal schauen, wie er sich verhält. Hoffe nur sehr, das er nicht kaputt ist. Ist schon über 10 Jahre alt. Wärein unserer momentanen finanziellen Situation ne Kathastrophe
Grüße Coco

Beiträge: 1 127

Registrierungsdatum: 18. September 2006

  • Nachricht senden

5

Samstag, 27. September 2014, 00:23

Der Stecker ist aber eingesteckt???
Bei mir war er voriges Jahr nach Reparaturarbeiten nur herausgezogen -------- und nicht wieder eingesteckt worden, ich hab es erst nach einer Woche gemerkt :wuet

Ähnliche Themen