Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Mai 2013, 10:16

Doubleface Zählmuster, zu Hülf bitte

Guten Morgen Ihr Lieben,

nachdem meine Wolle leider verhindert dass man die Muster auf den Spülis kaum erkennt, die Decke ohnehin eine zweite Seite bekommen soll und ich so angetan bin von Euren Doubleface-Spülis, habe ich also beschlossen mich eben an DF heranzuwagen.

Die einfachen Reihen gelingen auch ganz prächtig, jetzt kommt aber mein Problem: Ich habe einfach gerade keinen Plan wie ich Mamafris wunderbare Anleitungen in ein DF bekommen soll. Vielleicht hängt bei mir das Brett quer, aber bitte helft mir mal auf die Sprünge. Irgendwie verstehe ich nix mehr, und bis zu diesem Projekt dachte ich noch mir läge logisches Denken. Ich fürchte es klappt bei mir gerade mit dem Umdenken nicht.

Vielen Dank schon jetzt für Eure Hilfe, von der an sich zweifelnden

Bine

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Mai 2013, 10:38

  1. Du kannst auch bei DF einen Rand dazu stricken, aber du musst nicht, weil DF nicht einrollt.
  2. Strick nur die Reihen, für die eine Anleitung gegeben ist. Und zwar immer zweimal: in der ersten Reihe nimmst du die Farben nach Anleitung (re=Farbe1; li=Farbe2) und in der Rückreihe strickst du jede Masche in der gleichen Farbe wie in der Vorreihe.
  3. Noppen werden nicht mitgestrickt, sondern i.d.R. glatt rechts in der Kontrastfarbe gestrickt. Meist wird daraus das Auge eines Tieres.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:09

Danke

1000 Dank Silke.

Habe ich irgendeine Chance mir das bildlich darzustellen? Reicht es wenn ich hingehe und beispielsweise bei 1r, 1l mir auf Karopapier ein Kästchen links, ein Kästchen rechts ausmale? Oder wie kann ich mir das vorstellen?

makuflo

Profi

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 9. Januar 2010

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:17

Aus den Spülirätseln brauchst du dir nur die rechten Maschen einzeichnen. Die linken läßt du einfach frei. Wenn da also steht: 5L - 3R - 7L - 2R läßt du 5 Kästchen frei in die nächsten 3 machst du ein Kreuz dann wieder 7 leere Kästchen die nächsten 2 ein Kreuz.
Liebe Grüße
Mandy

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:21

:thumbsup: Dankeschön Mandy, ich glaube so langsam aber sicher wird das dicke Brett vor meinem Kopf dünner. Nun denn, learning by doing oder wie war das gleich.

Und Hut ab, seid Ihr fix!

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:21

Hallo Hitgirl,

was möchtest du denn markieren? Vor- und Rückseite?
Dann merk dir doch die Farbverteilung: Grundfarbe (Randfarbe) Vorderseite, die andere für Rückseite.

Du strickst die DF- Zählmuster folgendermaßen: JEDE Reihe 2x: einmal von rechts nach links, dann von links nach rechts. Du kannst dir auch an jede Reihe Häkchen machen: links, wenn du die HInreihe fertig hast, rechts, wenn du die Rückreihe auch beendet hast.

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:24

Habe ich irgendeine Chance mir das bildlich darzustellen?


Ich schicke dir gleich eine Anleitung per Mail.

Per PN kannst du mir auch schreiben welche Motive du brauchst. Ich habe natürlich alle als Zählmuster und dann kannst du dir das Kreuzeln ersparen. :zwonk3
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:27

Zum Vergleich kannst du dir ja mal die Anleitung für die Taube ansehen. Da ist auch ein Motif drin, dass sowohl in der ausgeschriebenen Version als auch in der Kästchen-Version (Chart) angegeben ist. Dann hast du sicher eine Vorstellung, wie man jedes Muster als Chart darstellen kann.

Viele Muster gibt mamafri auf Anfrage auch als Chart raus. Dazu findest du hier einige Infos.

Edit: Anke und Marianne waren schneller ;-)
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. Mai 2013, 11:27

Marianne, das ist natürlich der absolute Knaller, unendlich lieben Dank. Ich schaue gleich mal nach und melde mich bestimmt. Dann kann ich ja anfangen zu visualisieren, ich sehe vor lauter Zahlen, links und rechts die Masche vor lauter Strickwerk nicht mehr.

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 29. Mai 2013, 12:13

Jajajaja!!

Ich habe es gerade direkt angefangen anhand von Mariannes Anleitung zu probieren, und siehe da, ich habe es begriffen. Meine Güte, das Brett war aber auch derartig dick vor meinem Kopf, das ist ja schon peinlich. Da kann ich gerade nur selbst drüber lachen... und den Kopf schütteln.

Vielen Dank noch einmal Euch, es wäre ja gelacht wenn es nun nicht klappt.

makuflo

Profi

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 9. Januar 2010

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. Mai 2013, 12:36

:D :D :D Mach dir nichts draus. Solche Bretter kennen wir alle. Manchmal ist der Knoten im Hirn nur von anderen lösbar. ;)
Liebe Grüße
Mandy

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. Mai 2013, 13:35

Noch einmal zur Sicherheit: Wenn ich in der Rückreihe eine Masche links weiß sehe, dann stricke ich sie rechts weiß ab? Habe ich das richtig verstanden?

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. Mai 2013, 13:37

Genau! Immer eine Reihe nach Chart stricken (aufpassen) und eine weitere Reihe alle Maschen wie sie erscheinen (entspannen...).

Nachtrag: bin mir nicht sicher, wie du das mit rechts und links meinst.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Hitgirl

Anfänger

  • »Hitgirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 22. Mai 2013

Wohnort: Essen/Hattingen

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. Mai 2013, 13:48

Anders formuliert:
Sehe ich eine linke Masche auf der Rückseite in, sagen wir mal, weiß, dann stricke ich sie rechts eben auch mit weiß ab.
Aber ich glaube wir haben uns schon richtig verstanden :)

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 922

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. Mai 2013, 13:51

Wenn du die Masche in der Vorreihe links gestrickt hast, strickst du sie in dieser Reihe rechts. So entsteht bezogen auf diese eine Maschenspalte "glatt rechts". Wenn du doch unsicher wirst, mach ein Foto.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

makuflo

Profi

Beiträge: 1 334

Registrierungsdatum: 9. Januar 2010

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. Mai 2013, 16:04

Also, ich versteh sie so, das sie die Masche ja schon auf der Rückseite als linke sieht, dann müßte sie die ja auch als linke stricken. Oder verknotet gerade jemand meine Hirnwindungen?
Liebe Grüße
Mandy

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 246

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. Mai 2013, 10:20

Also, ich versteh sie so, das sie die Masche ja schon auf der Rückseite als linke sieht, dann müßte sie die ja auch als linke stricken.

Ja, so ist das.

Vielleicht wäre es besser, wenn Hitgirl mal die simpelste Version der DF-Strickerei probiert: Quelle: Malira70, Creawelten.