Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Mai 2013, 20:51

Immer mal wieder ein Häkelspüli

Restgarn entsorgt: mit anderer Maschenzahl, aber ungefähr nach dieser Anleitung: Double Thick Sponges

Mehr dazu in meinem Ravelry Projekt.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Pullerpuppe

Schüler

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 27. April 2013

Wohnort: Bockenem

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Mai 2013, 00:30

:hi:
oh das gefällt mir ja auch suuuper.....

Schade das die Anleitung auf englisch ist.......gibt es die auch auf Deutsch....???

Liebe Grüße, Yvonne

biro

Profi

Beiträge: 1 230

Registrierungsdatum: 9. Februar 2012

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Mai 2013, 06:11

Diese Seite ist zwar auch auf englisch, aber anhand der Bebilderung kann man die Häkeltechnik gut erkennen:
http://mikknits.blogspot.de/2009/03/doub…potholders.html
Ich hoffe, das hilft dir weiter.

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Mai 2013, 07:39

Hier sind noch mehr Bilder: http://catharticcrafting.blogspot.de/201…ton-cotton.html

Der Start ist eine LuMa Reihe (bei mir 21 LuMa).
Dann wenden und 20 fM darüberhäkeln (ganz normal); 1 LuMa, wenden
ab jetzt immer fM, am Ende eine LuMa, wenden; und zwar die fM in dieser Technik:

Nur durch das hintere Maschenglied der Vorreihe stechen und dazu noch ein Maschenglied der Reihe darunterdurchstehen. Umschlag holen, zurückziehen (2 Umschlage auf der Nadel), weiteren Umschlag holen und durch die zwei auf der Nadel ziehen. Also wie normale fM, nur das du zuerst woanders durchstichst. Das sieht man auf den Bildern.

In der letzten Reihe stichst du immer noch durch die bezeichneten Maschen durch, machst aber keine fM, sondern nur noch eine Kettmaschen. Am Ende der Reihe Faden durchziehen und vernähen.

Muss mann nur ein mal gemacht haben, dann ist es ganz einfach. Die letzte Masche jeder Reihe braucht ein bisschen Konzentration.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 064

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Mai 2013, 10:15

Silke, Dein Spüli gefällt mir sehr gut, mal sehen ob ich das nachgearbeitet bekomme.

Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Mariela

Meister

Beiträge: 2 905

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Mai 2013, 10:24

Super für Reste. Das stimmt. Danke Silke. :et023:
Beste Grüße,
Mariela
ur-smiley

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 313

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:08

Die Idee find ich klasse. Diese Häkeltechnik kenn ich bisher nur für Topflappen oder Untersetzer.
Wie spült es sich mit dem Spüli?

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »calanau« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Mai 2013, 13:50

Spülen im Sinne von Geschirr spülen? Weiss ich nicht. Mach ich eher nicht und wenn doch, dann nehm ich eher weichere (dünnere) Lappen.
Aber diese Sorte ist cool im Bad. Oder um Flächen zu wischen. Da hat es wirklich was schwammähnliches. Und dann werfe ich ihn ins Waschbecken, spül ihn durch, gebe etwas Seife drauf und quäle ihn mit einer Bürste, ausspülen. Sauber!

Und du hast Recht: das Muster scheint ursprünglich von den ToLas zu kommen. Da wäre es auch super, weil definitiv ein lochfreier ToLa entstünde.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 313

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Mai 2013, 14:06

Also wirklich als Schrubbschwamm tauglich. Gut, dann wird demnächst so ein dickes Streifenhörnchen bei mir einziehen, Reste hab ich noch reichlich... :nick:

sylie27

Profi

Beiträge: 1 698

Registrierungsdatum: 17. August 2009

Wohnort: vogtland,in der nähe von plauen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Mai 2013, 14:16

silke ein tolles projekt ☻

muß ich unbedingt demnächst ausprobieren
lg sylvia :haba001: :tier030:

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 438

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Mai 2013, 20:42

Der gefällt mir sehr gut!
Liebe Grüße Elke :haba001:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 22. Mai 2013, 22:22

Toller Spüli! :klatsch: :klatsch: :klatsch: Da kann man sich sicher gut mit abrubbeln. :thumbsup:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Juni 2015, 14:14

Ich ändere mal den Titel in "Immer mal wieder ein Häkelspüli". So ab und an überkommt mich die Häkellust. Ich bin immer noch nicht gut, aber ich werde besser:



Anleitung: Flower Dishcloth.
Die Details dazu in meinem Ravelry-Projekt.



Anleitung: SPRING Makeup Remover Pads.
Die Details dazu in meinem Ravelry-Projekt.



Alle meine Strick- und Häkelsachen seht ihr bei Ravelry.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 30. Juni 2015, 10:33



Häkelmuster:Reversible V-Stitch.
Die Anleitungen von New Stitch a Day sind ziemlich cool. Oft mit Video und schriftlicher Anleitung. Und kostenlos.

Das Tuch sieht aus wie Brüsseler Waffeln. Finde ich.

Die Details dazu und weitere Fotos in meinem Ravelry-Projekt.

Alle meine Strick- und Häkelsachen seht ihr bei Ravelry.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 30. Juni 2015, 11:41

Das Muster und auch die Farben sind sehr schön. Leider funktioniert der Link zur Anleitung nicht.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 30. Juni 2015, 13:24

Leider funktioniert der Link zur Anleitung nicht.

da war ein ' zuviel
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 228

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

17

Samstag, 25. Juli 2015, 15:40



Quelle: Eigenkreation auf Basis eines Musters aus einem Häkelmusterbuch

Die Details dazu in meinem Ravelry-Projekt.

Alle meine Strick- und Häkelsachen seht ihr bei Ravelry.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Ähnliche Themen