Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 13:44

Ich bin richtig zufrieden mit mir.
Vier Punkte konnte ich abhaken. Meine Nähmaschine hat leider noch kein Kleid bekommen, das muß ich leider verschieben. mir sind andere Sachen dazwischen gekommen.

Hier zeige ich euch meine Sockenparade, die ich noch kurz vor Weihnachten fertig bekommen habe.

Mein restliches Neongarn wollte noch verstrickt werden. Es sind total
verschiedene Socken geworden, aber es war nicht anders möglich, weil ich
nicht mehr Garn hatte. Ganze 50cm sind übrig geblieben. Zum Schluß
wurde ich immer schneller, weil ich dachte, es reicht nicht aus. Puh,
Glück gehabt.



Eigenkreation

Dann standen auch noch ein Paar Mädchensocken auf der Wunschliste.


Eigenkreation

Noch ein Paar Riesensocken in der Größe 48. Es nahm gar kein Ende. Doch sie sind noch fertig geworden.


Dann habe ich gleich noch ein Paar in der Größe 44 und in 46 gestrickt.
Die haben es aber nicht mehr auf,s Foto geschafft. Sie sind sofort
ausgezogen.



Bei den Herrensocken habe ich mich selber übertroffen. 3 Paar in nur 4 Tagen. Jede freie Minuten habe ich gestrickt.
Schließlich mußte ich auch noch arbeiten und der Haushalt erledigt sich auch nicht von selbst.




Eigenkreation



Laptoptasche aus Nadelfilz die 2.


Diese Laptoptasche sollte auch noch fertig werden. Sie ist aus Nadelfilz genäht und war sehr schwer zu verarbeiten. Eigendlich sollte der Stoff 3mm dick sein, aber leider falsch bestellt worden und hatte 4mm. Mehr geht absolut nicht mit meiner Maschine.



Eigenkreation





Decke und Kissen für,s Gästebett

Endlich habe ich mein Gästebett abgedeckt. Den Stoff habe ich schon länger liegen.
Nach dem Abschneiden, blieb noch ein kleiner Rest auf der Rolle. Der Rest kam dann in die Restekiste und wird billiger verkauft. Da konnte ich nicht widerstehen und habe den dann auch noch mitgenommen.
Es reichte gerade noch für ein 50X50cm Kissen.



Jetzt sieht mein Arbeitszimmer richtig frisch aus und man sieht das Bett nicht mehr.



Den Stoff habe ich beim Schweden gekauft.


Eigenkreation
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 4. Januar 2015, 18:46

Neues Jahr, neue Werke!

Ideen habe ich genug, aber man muß auch alles schaffen können. Ich gehe Monat für Monat vor, so kann ich besser planen.

Für den Januar habe ich mir folgendes vorgenommen.

1. Socken natürlich, wie viele ich stricke, da will ich mich nicht festlegen. Ein Paar auf jeden Fall, aber lieber mehr.
2. Zwei Paar Handschmeichler oder man kann sie auch Handstulpen nennen.

3. Babyschühchen
4. Eine Tablet-Tasche für mein neues Tablet.
5.Im lezten Monat habe ich nicht mehr meine Nähmaschine eingekleidet. Das werde ich jetzt schaffen müssen, denn ich muß sie ständig abstauben.
6. Eine schöne warme Mütze.
7. Und einen Schal.
8. Fast vergessen, ich möchte doch auch noch beim Jahresfarbkreis-KAL-2015 mitmachen und einen Spüli stricken.

Ich sehe schon, ich habe wieder soviel auf meine Liste gesetzt. Da bin ich mal gespannt, was ich euch alles zeigen werde.
Wenn ich nicht alles schaffe, habe ich ja schon was für die Februar-Liste. :nick:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 1. Februar 2015, 18:40

Meine Januarwerke!

Im Januar habe ich auch richtig viel geschafft. Meine Nähmaschine ist zwar immer noch nicht eingekleidet worden, aber dafür habe ich andere Werke gefertigt.
Die Babyschühchen sind fertig, stelle aber gerade fest, dass ich sie noch nicht gezeigt habe.
Der Schal ist ebenfalls fertig, habe aber noch kein Model fürs Foto gefunden.


Meine Socken im Januar!


Zwei Paar Socken habe ich fertig bekommen.
Ein Paar richtig schöne bunte Socken



Quelle:

Das 2. Paar waren riesige Socken. Es nahm gar kein Ende, aber dann sind sie doch noch fertig geworden.



Herrensocken in der Größe 46/47



Quelle:MockCable

Jahresfarbkreis-Kal

Beim Jaresfarbkreis-Kal 2015 habe ich auch mitgemacht und einen Spüli in weiß gestrickt. Das Motiv soll eine Katze sein. Naja, ich bin nicht so die Spülistrickerin und danach sieht es auch aus.


Quelle: Mamafri, Creawelten

Ich hab,s wieder getan und zwar Eulenstulpen gestrickt. Dieses Paar ist mir gleich wieder entwendet worden.


Quelle:

Eigene Veränderungen

Dann habe ich nochmal welche in lila gestrickt und die habe ich bis jetzt noch behalten können.


Quelle:

Eigene Veränderungen

Handstulpen mal anders!

Jetzt sollten es mal keine Eulenstulpen sein und darum habe ich meine eigene Idee umgesetzt.



Meine Handstulpen Dreierlei



Eigenkreatiom


Eine Mütze für die kalten Tage!

Ich möchte euch meine warme Mütze für die kalten Tage vorstellen. Sie
ist mit einer schönen flauschigen Wolle gestrickt, die ich günstig
erstanden habe.

Auch die Farben finde ich sehr schön. Jetzt kann es kalt werden.





Eigenkreation

Mein Tablet hat ein neues Zuhause!


Endlich habe ich meine Nähmaschine mal wieder arbeiten lassen. Mein
neues Tablet brauchte unbedingt ein schönes und sicheres Zuhause. Jetzt
kann ich es euch vorstellen. Schön bunt,aber mir gefällt es.


Eigenkreation, eigenes Foto

Ein neuer Kissenbezug für meine Wäschetruhe

Eigentlich war ja ein Bezug drum, aber ein ganz einfacher Baumwollbezug.
Nach der ersten Wäsche ist der so eingegangen, dass er nicht mehr
passte.

Ich hatte noch einen schönen Dekostoff liegen und daraus habe ich dann
einen neuen Bezug genäht. Es ist ein schöner fester Stoff mit
Strukturmuster. So sieht meine Wäschetruhe richtig toll aus.

Moritz hat das Kissen gleich eingeweiht und fühlt sich sichtlich wohl.




Eigene Idee, eigenes Foto

So, das war der Januar. Bald werde ich euch mitteilen, was ich mir für den Februar alles so vorgenommen habe.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

84

Dienstag, 3. Februar 2015, 21:33

Neue Werke im Februar, die ich gerne schaffen möchte!


1. In erster Linie habe ich mir mal vorgenommen, meine Ufo,s abzubauen. Es sind nicht so viele, aber größere Objekte.
2. Socken werde ich bestimmt auch wieder stricken.
3. Meine Nähmaschine wollte ich im letzten Monat schon einkleiden. Ich stelle das mal wieder auf meine Liste.
4. Eine Mütze möchte ich auf jeden Fall noch stricken.
5. Ein Paar Stulpen für eine gute Bekannte.
6. Dann habe ich einen Loopschal in Arbeit. Daran stricke ich so zwischendurch. Wäre schön, wenn ich den auch noch fertig bekommen würde.


Bis auf meine Ufos, alle geschafft!

Ich weiß, ich habe mir wieder soviel vorgenommen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das alles schaffe, aber da kommt ja auch noch der März. :nick:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

85

Montag, 2. März 2015, 14:18

All meine Februarwerke!

Im Februar kann ich mit meinen Arbeiten zufrieden sein. Ich kann fast alles abstreichen bis auf meine Ufos. Die muß ich mir leider mal wieder für den März vornehmen. Dieses mal werde ich sie nicht mehr groß ankündigen, denn wer weiß, ob ich mich dazu aufraffen kann.


Für den Winter gerüstet!

Ich glaube, der Winter kommt nicht mehr, aber bestimmt der nächste und dann bin ich vorgesorgt.

Diese Eulenstulpen habe ich für eine liebe Bekannte gestrickt. Sie hat
mir die Wolle besorgt und ich habe sie dann für sie gestrickt. Ich stricke sie schon fast im Schlaf, so viele habe ich davon schon gestrickt.


Quelle Eule

Sonst Eigenkreation



Ich habe eine neue Macke. Mitunter ist es mir mit einem Shirt zu
kalt an den Armen und da habe ich mir einfach ein Paar Pulswärmer
gestrickt. Die wärmen wirklich super!



Eigene Idee



Diesen Schalkragen habe ich bei uns im Wollgeschäft entdeckt und fand
den richtig praktisch. Er liegt schön am Hals und kann auch nicht
abrutschen.

Gestrickt habe ich ein Vollpatent-Muster.

Ich habe den einfach nachgestrickt, aber die Anleitung kann man Hier finden






Es war noch soviel Wolle über, dass ich auch noch eine Mütze von der Wolle stricken konnte. Einen Bommel soll sie auch noch bekommen, denn dafür reicht die Wolle noch.



Eigenkreation



Hier noch eine Mütze. Diese Wolle habe ich günstig erstanden. Auch hier
ist noch ein Rest übrig geblieben. Mal sehen, vielleicht reicht es noch
für einen Schalkragen.
Der ist jetzt auf der Nadel.



Eigenkreation


Meine Nähmaschine hat auch ein Kleid bekommen!



Endlich habe ich meiner Nähmaschine auch ein Kleid gegönnt. Ich hatte
nur einen Koffer und damit ich meine Nähmaschine nicht immer in den
Koffer packen muß, habe ich sie eingekleidet, damit sie mir nicht so
verstaubt.

Sie kann jetzt immer auf dem Arbeitsplatz stehen bleiben und ist sofort einsatzbereit.

Meine Haube ist etwas breiter als eine normale Hülle, so kann ich den
Anschiebetisch immer in Position lassen und den Anschlußstecker kann ich
auch stecken lassen.

Zur Stabilität habe ich eine Filzplatte genommen und die mit Stoff verschönert. So habe ich eine schöne feste Haube.

Mir gefällts super und werde es auch mit der 2. Nähmaschine so machen.

Bin gespannt, wie euch meine Idee gefällt.





Eigene Idee


Wer strickt mit? Das Jahr im Farbkreis!

Es sollten Spülis in orange gestrickt werden. Wenn ich die Wolle im Fundus vorrätig habe, stricke ich mit.
Hier jetzt mein Februarbeitrag.



Quelle: Muster aus Omas Strickgeheimnisse ISDN 978-3-475-53859-9



Meine Socken im Februar!


Zwei Paar Socken habe ich im Februar gezeigt.

Diese Socken haben ein Kaffeebohnenmuster. Das Muster habe ich auf dem Fuß weiterlaufen lassen, allerdings nur zwei Reihen.



Quelle:

Das 2. Paar Februarsocken. Eigentlich wollte ich
ein Muster stricken, aber es war nur verwirrend mit dieser bunten Wolle.
Ich habe es wieder aufgeribbelt und einfache Stinos gestrickt.

Ich habe mir eine ganze Tüte mit 4 Knäuel in verschiedenen Farben
gekauft. Jetzt ärgere ich mich schon, irgendwie sind sie dann alle
gleich. :schmo




Eigenkreation


Loop Willow Cowl!

Ich habe mich für diesen Loop entschieden, weil ich noch passende Wolle
vorrätig hatte. Jetzt ist auch diese Wolle verbraucht. Hätte auch gerne
noch ein Muster mehr gestrickt, aber es reichte nicht mehr.

Mit Schals bin ich für diesen Winter versorgt. Naja, Winter ist gut, wir
hatten noch gar keinen. Bei uns richt es schon nach Frühling.






http://www.ravelry.com/patterns/library/willow-cowl

So, das war der Februar und ich muß schon sagen, ich war fleißig. ( Eigenlob stinkt :lach1: )
Sicherlich werde ich im nächsten Monat nicht soviel schaffen, denn die Tage werden sichtbar länger und bald kommt wieder die Gartenarbeit.

In den nächstenTagen, werde ich euch mitteilen, was ich mir für den März versuche euch zu zeigen.

Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

86

Montag, 9. März 2015, 19:53

Neue Werke im März, die ich gerne schaffen möchte!
Schon im Februar wollte ich meine Ufos vernichten, aber leider wieder nicht geschafft. Ich nehme es mir wieder vor.

1. Meine V&Z-Decke wird in Angriff genommen. Ich werde sie sicher nicht fertig kriegen, weil der Monat schon weit fortgeschritten ist, aber ich fange an. Ich habe sie zusammengenäht. :frl017: :frl017: :frl017:
2. Ein bis 2 Paar Socken will ich schaffen.
3. Einen Loop habe ich kurz vor der Fertigstellung.
4. Dann habe ich noch einen Mützenauftrag mit ganz dickem Garn. Habe ich auch schon auf der Nadel, aber es muß noch eine Anprobe gemacht werden.
5.Lasse ich offen. Wenn ich noch mehr schaffe ist gut, aber das Wetter wird besser und da habe ich auch noch Draußen zu tun.


So, und jetzt gehe ich mal schnell meine Februarliste abstreichen. :flitz:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 2. April 2015, 22:11

All meine Werke im März!

Meine V&Z Decke habe ich schon vor 14 Tagen zusammengenäht. Der Rand muß noch dran, aber da habe ich noch ein paar Fragen.

Den Loop habe ich auch fertig, aber noch nicht fotografiert. Seit Tagen haben wir kein Wetter für,s Foto.

Die Mütze aus dicker Wolle konnte gestern erst anprobiert werden. Da müssen jetzt noch die Fäden vernäht werden. Der Bommel muß noch gewickelt werden.



Meine Sockenpaare im März!

Zwei Paar Socken sind fertig geworden. Ich habe sie ohne Muster gestrickt, weil das Garn so bunt ist, dass ein Muster gar nicht zur Geltung kommen würde.


Eigenkreation


Eigenkreation




Wer strickt mit ? Das Jahr im Farbkreis.

Auch hier habe ich wieder mitgestrickt, weil ich die passende Wolle vorrätig hatte.


Quelle:



Hase im Ei!

Dieses Osterhasenei habe ich bei Facebook gesehen und mußte es sofort nacharbeiten. Sie sind für meine beiden Enkelkinder zu Ostern gedacht.


Quelle:


Handytasche für meinen Sohn!

Mein Sohn kam zu mir und fragte, kannst du mir mal eine Handytasche nähen?

Na klar kann sie. Er hat sich den Stoff aus meinem Fundus selber
ausgesucht. Naja, Männer wollten ja nicht unbedingt sowas buntes und das
war gar nicht so einfach. Dann hat er sich für diesen Stoff
entschieden.

Natürlich habe ich ohne Schleife genäht. :lach1:



https://www.youtube.com/watch?v=WWSoxTHQMts


So, das waren meine Werke im März. Es ist dieses mal nicht soviel, aber Anfang des Monats hatten wir super Gartenwetter und da gab es auch viel zu tun. Einen Loop habe ich noch nicht fotografiert und bei der bunten Mütze, muß ich nur noch die Fäden vernähen und den Bommel machen.
Nicht zu vergessen, meine V&Z-Decke habe ich endlich zusammengenäht und daran habe ich auch en paar Tage gearbeitet. Frau will es ja ordentlich machen. :nick:


Jetzt muß ich mir noch überlegen, was ich mir für den April vornehme. In den nächsten Tagen werde ich es euch mitteilen.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 8. April 2015, 20:02

Meine neuen Werke für den April, die ich gerne machen möchte!


1. Auf jeden Fall werde ich meine V&Z- Decke fertig. Zusammengenäht habe ich sie schon eine ganze Weile. Ich brauche noch Ratschläge für den Rand.
2. Vielleicht nähe ich mein Sommerkleid noch fertig. Leider noch nicht fertig gemacht!
3. Ich habe noch kleine Söckchen auf der Nadel und außerdem sollen es noch andere Kindersocken fertig werden. Für größere fehlt mir die Zeit.
4. Für die Adventskalender- Challenge mache ich für CarolaB noch eine Handytasche.
5. Mehr wird es sicher nicht werden, weil die Decke noch viel Zeit in Anspruch nimmt.


So, die Märzliste habe ich soeben abgestrichen.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

89

Freitag, 1. Mai 2015, 20:27

Hier jetzt all meine Werke vom April!

Meine Socken im April!

Diesen Monat habe ich nur kleine Kindersocken gestrickt, dafür aber ganz viele, oder genau gesagt sechs Paare.


Alle Sockenpaare sind Eigenkreation


Das große Reste verstricken!

Ich hatte noch soviel Wolle, dass meine graue Mütze noch einen Bommel bekommen konnte.
Es steht ihm doch ganz gut?


Eigenkreation

Von der roten Mütze hatte ich noch genug Wolle für einen Loop. Er liegt dicht am Hals und ist so schön warm, dass ich mich schon auf den nächsten Winter freuen kann. Nein, ist ja gut, auch ich will erst den Sommer! :lach1:

Eigene Idee

Nur zur Kenntnisnahme, jetzt ist die Wolle total verbraucht und das liebe ich.



Eine dicke Mütze für den nächsten Winter!

Nicht erschrecken und keine Schweißausbrüche bekommen, denn es ist bald
Mai und diese Mütze wird erst einmal für den nächsten Winter
eingemottet.

Ich möchte sie euch aber noch gerne zeigen, bevor ich es vergesse.



Sie ist für eine Arbeitskollegin gestrickt und leider hat es mit der
Fertigstellung länger gedauert, weil sie länger krank geschrieben war
und ich keine Anprobe machen konnten.

Jetzt ist sie fertig und ich habe eines gelernt, so schnell werde ich so
eine dicke Mütze nicht wieder stricken. Man kann es vielleicht nicht
erkennen, aber es sind lauter verschiedene Farben und kein Verlaufsgarn.
Ich mußte also ständig neu ansetzen und viele dicke Fäden vernähen. :wuet



Inspirieren lassen habe ich mich aus dieser Ausgabe:
Lana Grossa, Mützen & Accessoires, Ausgabe 04



Genäht für die Gewinnerin der Adentskalender- Challenge



Diese Handytasche mit Schleife ist auf die Reise gegangen. Diese Stoffe habe ich mir aus
Dänemark mitgebracht. Ich mag sie sehr gerne, aber leider kommt das
Muster bei dieser kleinen Tasche nicht so richtig zur Geltung.

Ich wünsche CarolaB viel Spaß damit!


Quelle: beide Bilder



Verzopft und zugedeckt!

Ich habe es auch geschafft!



Eigentlich wollte ich eine Umrandung mit Zopfmusterkante haben, aber
weil ich so meine Schwierigkeiten damit hatte, habe ich die einfache
Variante gewählt. Es bleibt noch zu überlegen, ob ich nicht noch einen
Waschfleec drunter nähe. Die Rückseite sieht sehr sauber aus, aber ich
habe Angst, dass mir die Decke ausleiert und außerdem wämt es besser.

Es sei noch zu erwähnen, dass ich nicht alle Patches genommen habe.
Einige waren zu groß. Ich wollte auch keine neue stricken, dazu fehlte
mir die Motivation.



Quelle:


In den nächsten Tagen werde ich mir überlegen, was ich alles im Mai machen möchte. Zuerst mache ich aber eine Woche Urlaub.

So, und jetzt gehe ich schnell abstreichen. Schließlich ist ja alles geschafft!
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 14. Mai 2015, 22:27

Alles was ich im Mai machen werde!

1. Gerne zwei Sockenpaare.
2. Ich möchte auch beim gemeinsamen Ajur-Mustersocken stricken mitmachen. Ein Paar Mädchensöckchen habe ich mir vorgenommen.
3. Eine Klappentasche für meine Nachbarin. Sie ist für Windeln usw. gedacht.
4. Jetzt kommt noch eine kleine Windeltasche dazu.
Praktisch eine Tasche in der Tasche.


Mehr werde ich sicher nicht machen werden, weil es zeitlich nicht passt.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

91

Samstag, 6. Juni 2015, 21:16

Meine Maiprojekte!

Eine Klappentasche als Wickeltasche!

Diese Klappentasche habe ich im Netz gefunden. Ich wollte sie gerne nachnähen, aber ich hatte keinen Schnitt und keine Anleitung. Also habe ich mir selber einen Schnitt zusammengeschnippelt. Lange habe ich gebraucht, bis ich wußte, wie ich die Tasche dann zusammennähen muß. Zuvor sind mir viele Möglichkeiten durch den Kopf
gegangen. Es hat dann einfach mal klick gemacht.
Diese Tasche habe ich meiner Nachbarin zur Geburt ihres ersten Kindes geschenkt. Es sollte eine Wickeltasche werden. Sie ist aus Jeansresten und passenden Baumwollstoffen genäht. Als Innentaschen habe ich Gesäßtaschen von alten Jeanshosen genommen. Zum Schluß habe ich noch ein kleines Täschli drangehängt.
Hier jetzt das Egebnis:



Quelle:Ich habe mir die Tasche ohne Anleitung zugeschnitten. Ich hatte nur das Bild zur Verfügung.

Leider ist der grüne Stoff sehr blaß auf dem Bild.



Quelle:Tasche einer alten Jeans als Innentasche verwendet


Quelle:
Ein Anhängsel und ein kleines Geschenk


Windeltasche für die Tasche!

Danach habe ich die Windeltasche in der Tasche auch noch genäht.



Das Fach für die Windeln habe ich so genäht, dass man die Windel bequem
reinschieben kann. Man kann es nicht erkennen, aber es ist drei cm hoch.


Das Loch für die Feuchttücher habe ich vielleicht etwas zu groß
geschnitten, aber mir gefällts, weil man die Tücher sehr gut rausziehen
kann. Dann habe ich es noch mit Schrägband abgenäht.

Darunter sind noch zwei abgenähte Fächer für Crems und andere Pflegeartikel.

Verschlossen wird die Tasche mit einer Lasche und Kam-Snaps.




Meine Nachbarin hat sich über diese Tasche in der Tasche sehr gefreut.


Eigenkreation


Meine Maisocken!

Hier jetzt mein Beitrag zum gemeinsamen Ajor Mustersocken stricken!


Quelle: http://www.creawelten.de/index.php?page=…=2412&type=page

Dann noch zwei andere Sockenpaare


Eigenkreation, eigenes Foto


Quelle: Eigenes Foto

In diesem Monat habe ich nicht so viele Werke fertig bekommen, aber es war zeitlich auch nicht drin.

So, und jetzt gehe ich mal schnell meine Mailiste abstreichen.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

92

Samstag, 13. Juni 2015, 18:56

Mein Vorhaben für den Juni!

Laßt euch mal überraschen, denn mir schwirren so viele Sachen im Kopf herum. Der Juni ist ein so schöner Monat, dass ich mich auch gerne mal draußen aufhalte. Na gut, stricken kann man da ja, aber auch nähen?
Ich halte mich einfach mal zurück und freue mich auf jedes Werk, welches ich dann doch noch fertig bekomme.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

93

Montag, 6. Juli 2015, 11:53

Hier jetzt meine gefertigten Werke im Juni!

Die Überraschung hält sich echt in Grenzen. Leider habe ich diesen Monat so wenig geschafft. Ich mußte viel arbeiten und mir blieb einfach kaum Zeit zum Handarbeiten. Vielleicht klappt es im nächsten Monat. Ideen sind genügend da.

Zwei Paar Söckchen sind mir von der Nadel gehüpft. Nicht viel, aber immerhin.
Diese kleinen Babysöckchen sind aus Resten gestrickt. Mußte etwas abwickeln, aber dadurch sind sie gleich geworden und mir gefällt das besser.



Quelle

Dann sind mir auch noch, ebenfalls aus Resten, diese süßen Mädchensöckchen von der Nadel gehüpft.


Quelle:


Jannik im Pucksack!

Genäht habe ich auch, aber nur ein Teil. Der Kleine brauchte unbedingt einen Pucksack, weil er ein Bauchschläfer ist.

Hier das Ergebnis. Ist der kleine Wonneproppen nicht süß?



Quelle:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 4. August 2015, 19:47

Hier möchte ich euch meine Juliwerke vorstellen!

Mein Sommerhut!


Dies sollte eigentlich mein Sommerhut werden, aber leider ist er mir zu klein. Ich habe wohl nicht richtig gemessen. Es fehlte ein ganzer Zentimeter.


Diesen habe ich jetzt verschenkt und ich muß mir einen neuen nähen. Dann geht er mir sicher auch leichter von der Hand. Man muß exakt ausschneiden, sonst muß man an den Rundungen mogeln.


Quelle:


Jannik bekommt Nachschub!

Zu gerne mag ich den kleinen Jannik mit süßen Sachen eindecken.

Er brauchte einen Pucksack zum Wechseln.
Für den neuen Pucksack mußte neuer Stoff her. Jetzt kann ich von dem Rest mir auch wieder was überlegen.


Quelle:

Weil von dem ersten noch Stoff was übrig war, habe ich doch gleich eine Mütze genäht. Jetzt ist noch ein
Rest da. Mal sehen, was ich daraus noch nähe.


Eigenkreation

Dieser Sternenstoff hat mich sowas von umgehauen, dass er mir ausversehen in den Einkaufskorb gefallen ist. :lach1:
Den mußte ich sofort verarbeiten und diese kleine Babyhose ist daraus entstanden. Jetzt überlege ich noch, was ich aus dem restlichen Stoff nähen werde.



Quelle:

Und dann war da noch der Schnuller, auch der sollte eine Unterbringung haben. Hierfür habe ich mich für das kleine Täschli entschieden.


Quelle:

So, jetzt muss ich mal sehen, was ich im August alles so mache. Werde mir jetzt mal Gedanken machen und euch dann in den nächsten Tagen darüber informieren.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 5. August 2015, 21:53

Meine Vorhaben für August!

1. Socken, weiß noch nicht, wie viele ich schaffe, aber mit einem Paar bin ich schon zufrieden.
2. Spüli für das Jahr im Farbkreis.
3. Ich möchte mir so gerne mal eine Strickjacke stricken. Mal sehen, ob ich die schaffe. Es kann auch sein, dass es ein Pullover wird.
4. Eine Babymütze für Jannik.
5. Sabbertücher für Jannik. Er fängt an zu zahnen und speichelt schon ganz schön rum.
6. Eigentlich muß ich unbedingt für mich noch einen Hut nähen, denn mein Urlaub steht vor der Tür.

So, wenn ich das alles fertig bekomme, kann ich mich glücklich schätzen. Warten wir es einfach mal ab!

http://de.dawanda.com/do-it-yourself/nae…2014_2015-08-20

http://flemmchensnadelkiste.jimdo.com/freebook/

Muß ich mir merken für den nächsten Monat. :nick:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

96

Donnerstag, 10. September 2015, 21:09

Jetzt stelle ich euch meine Werke vom August vor!


Wer strickt mit? Das Farbkreisspiel!

Im August habe ich nicht mitgestrickt, weil ich nicht die passende Wolle vorrätig hatte, aber ich habe den Julispüli erst im August fertig gestrickt.

Hier ein Julispüli im August fertiggestellt.


Quelle: Muster aus Omas Strickgeheimnisse, ISBN 978-3-475-53859-9

Muster Würfeltour



Meine Socken im August!

Ein Paar kunterbunte Socken


Quelle:

Diese Sockenpaare sind aus meiner selbstgefärbte Wolle entstanden. Sie ist jetzt total verbraucht. Ich mag keine Reste. Am liebsten imer gleich alles wegstricken.


http://www.ravelry.com/patterns/library/wavy-socks-4


http://www.ravelry.com/patterns/library/minecraft-socks


Wolle selbstgefärbt!

Ich habe nach langer Zeit mal wieder Wolle gefärbt. Ich wollte unbedingt welche mit in den Urlaub nehmen.

Hier jetzt das Ergebnis. Die rotbunte Wolle habe ich im Urlaub
verarbeitet. Die andere muß ich noch wickeln. Bin gespannt, wie die
ausfällt. Daraus möchte ich Socken mit Ajurmuster stricken.
Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden.



http://www.ewas-sockenwolle.de/download/…ung-Faerben.pdf


Meine genähten Werke!

Weil mir der erste Hut ja zu klein war, mußte ein neuer her. Jetzt paßt er und ich habe ihn schon im Urlaub getestet.


http://www.roswithapax.de/schnabelinas_e…onnenschein.pdf


Sabbertücher für Janik!



Ich hatte noch viele kleine Reststoffe und daraus habe ich für Jannik
lauter kleine Sabbertücher genäht. Er hat schon zwei kleine Zähnchen und
die Tücher haben sich schon mächtig bewährt. Innen habe ich für die
Saugfähigkeit Molton eingelegt.


Eigenkreation, eigene Fotos

So, das war der August. Was ich mir für den September vornehme, werde ich in den nächsten Tagen bekanntgeben.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

97

Montag, 14. September 2015, 21:02

Jetzt möchte ich euch meine Vorhaben für den September vorstellen!

1. Ich durfte an einem Probenähen teilnehmen. Näheres demnächst. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
2. Socken mit Ajurmuster von meiner selbstgefärbten Wolle.
3. Von dem Rest vielleicht noch ein Paar Kindersocken.
4. Eine Tolinotasche.
5. Ich stricke noch an meinem Pullover. Wie weit ich die fertig bekomme, mal schauen.
6. Ich habe mal einen Stoffstreifen Korb gesehen und da bin ich schon am werkeln.
7.. Für die Tochter einer Bekannten, möchte ich einen Kindergartenrucksack nähen. Die soll bis Weihnachten fertig sein. Vielleicht verschiebe ich es noch auf den nächsten Monat.

Das muß dann erst einmal wieder reichen. Wenn ich mehr machen kann, freue ich mich natürlich.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 4. Oktober 2015, 13:56

Und schon wieder ist ein Monat um. Hier meine Septemberwerke!

Stoffschale mit umwickelter Kordel!

Ich habe mal was ganz anderes ausprobiert und bin total begeistert. Ich
habe Stoffe in Streifen geschnitten und dann um eine Kordel gewickelt
und anschließend zu einem Korb zusammengenäht.

Muß schon sagen, es braucht ein wenig Übung, aber man kann ganz unterschiedliche Körbe formen.

Auch schön für Stoffresteverwertung.



Hier jetzt mein Erstlingswerk. Ob noch welche dazukommen, kann ich noch nicht sagen. Die Verarbeitung ist recht aufwendig. Es ist eine schöne Arbeit für Draußen, aber die Zeit ist sicher bald vorbei.


Quelle:


Ich durfte an einem Probenähen teilnehmen!

Ich habe mich für ein Probenähen beworben und bin mit ausgewählt worden.
Jetzt ist das Ebook als Freebook bereit. Zu finden auf der Facebook von
"för de groot lüttjen" von Meike de Groot. Alle die nicht bei Facebook sind, steht die Anleitung direkt unter meinen Bildern.



Es ist eine ToTraTa und heißt Tortentransporttasche. Innen habe ich
Wachstuch und für außen habe ich Baumwolle, verstärkt mit Vlieseline,
genommen, damit sie einen festen Stand hat.

So, jetzt möchte ich euch meine ToTra Ta mal vorstellen.


Anleitung:
Berechnung


Luftballonball und mehr!


Ich mußte meinen kleinen Nachbarjungen mal wieder bespaßen. Mama
wünschte sich einen Luftballonball für ihn. Der Kleine hatte woanders
damit gespielt und war total begeistert. Schnell mal bunte Stoffe
rausgesucht und ran an die Maschine. Leider hatte ich keine
Kinderstoffe, aber schön bunt ist der Ball und das ist wichtig. Er hat
sich gefreut wie Bolle.


Quelle:





Danach habe ich noch schnell ein Sabberlätzchen aus dem allerletzten
Rest genäht und die Mütze habe ich auch noch hinbekommen. Jetzt sind nur
noch Fetzen da, aber wegschmeißen tue ich nichts. Vielleicht kann ich
nochmal ein Motiv ausschneiden.




Eigenkreation



Meine Septembersocken!

Diese beiden Sockenpaare habe ich aus meiner selbstgefärbten Wolle gestrickt. Die Wolle habe ich total abgestrickt und so liebe ich das. Immer diese Reste....

Ein Paar Ajurmustersocken:


Quelle:

Ein Paar Kindersocken:


Quelle:

Das waren meine Septemberwerke. Für den Oktober habe ich mir auch wieder was vorgenommen, aber mehr dazu kommt später.

Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

99

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 20:52

Für den Oktober habe ich mir auch was vorgenommen!

1. Ich nehme mal wieder an einem Probenähen teil. Was es ist, gebe ich bekannt, wenn die Anleitung on ist.

2. Socken sollen unbedingt wieder gestrickt werden. Wie viele, hängt von meiner Zeit ab.

3. Babysöckchen für den kleinen Nachbarjungen.

4. Ein Knistertuch soll er auch bekommen.

5. Ich arbeite noch an Anleitungen, die kommen dann später.

6. Die Tolino-Tasche soll unbedingt fertig, habe ich letzten Monat nicht geschafft.


7. Vielleicht wird ja mein Pullover fertig. Leider noch in Arbeit!

8. Es wäre schön, wenn ich die Kindergartentasche noch fertig bekommen könnte. Ist auch noch nicht fertig! Bin dabei!

Ich weiß, wieder eine ganze Menge, aber wenn ich mir das nicht vornehme, dann word dat nix.
:lach1:
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

  • »Gerti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 044

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

100

Samstag, 7. November 2015, 17:47

Meine Werke im Oktober!

Wieder nicht alles geschafft, aber dafür habe andere Sachen fertig gemacht.
Die Babyschühchen und die Tolinotasche sind genäht, aber ich habe sie noch nicht fotografiert. Stelle ich euch demnächst vor.
Mein jetziges Probenähen bleibt noch bis Ende des Jahres ein Geheimnis. Solange wird noch geprobt und getestet. Erst im Januar kommt das E-book.

Ich durfte eine Baskenmütze probenähen!

Ein anderes Probenähen ist abgeschlossen und das werde ich euch schon zeigen. Es ist eine Baskenmütze und die ich bislang genäht habe, werde ich euch schon mal zeigen. Weitere müssen noch fotografiert werden.
Sie ist Eine total schöne Mütze, die man auch schön aufpeppen kann.

Meine beiden Enkel waren einwenig albern, aber sie stehen ja auch nicht jeden Tag Model.


Quelle für alle Bilder:

https://www.facebook.com/April-Sonne-493785767426855/

Hier der direkte Link


Da es jetzt auf den Winter zugeht, habe ich sie doppelt genäht und mit
einem Fleece Stoff gefüttert. Außerdem habe ich das Bündchen etwas
länger gemacht, damit die Ohren auch warm bleiben.


Quelle für alle Bilder:

https://www.facebook.com/April-Sonne-493785767426855/

Hier der direkte Link

Diese Mütze habe ich für den kleinen Jannik genäht. Er mußte zur
Diamantenen Hochzeit seiner Urgroßeltern und darum die diamanten Knöpfe.
Er sah so süß damit aus, aber leider habe ich die Bilder auf meinem
Tablet und kann sie hier nicht hochladen. Ich versuche noch ein
Tragefoto zu bekommen.


https://www.facebook.com/April-Sonne-493785767426855/

Hier der direkte Link


Knistertücher, ein beliebtes Babyspielzeug!

Für Jannik habe ich ein Knistertuch genäht und das liebt er heiß und
innig. Weil sein kleiner Freund das Tuch auch so gerne mag, habe ich
gleich ein 2. genäht.

Für das Knistern sorgt ein Bratbeutel. Es macht beim Zupacken schöne Knistergeräusche und das mag er so gerne.





Alle Bilder Eigenkreation, eigens Fot

Und dieses Tuch hat der kleine Freund bekommen.





Jetzt darf geknistert werden.


Meine Oktobersocken!


Ich
habe meine blaue Wolle total verstrickt. So mag ich das. Ich habe vorher
ausgewogen und dann mir die passende Größe herausgesucht.

Ich habe angefangen, all meine fertigen Socken zu wiegen und die Größe
und Schaftlänge zu notieren. Jetzt kann ich auf Gramm meine Socken
stricken und habe am Ende nur wenige Zentimeter über.

Babysöckchen für den kleinen Jannik!



Eigenkreation, eigenes Foto

Mustersocken


Quelle:

Herrensocken


Eigenkreation, eigenes Foto

So, das sind meine Oktoberwerke. Einiges ist noch in Arbeit und wird nächsten Monat gezeigt, aber dazu mehr in den nächsten Tagen.


Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

basteln, häkeln, nähen, stricken