Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Februar 2013, 13:10

Wie viele Patcherinnen und Quilterinnen gibt es hier?

Hallo zusammen,

wollte mal nachfragen wie viele Patcherinnen und Quilterinnen es in diesem Forum gibt?

Will natürlich nicht die genaue Zahl wissen, wäre aber toll wenn wir uns über unsere Projekte öfter hier austauschen könnten.

Ich will jetzt wieder mehr machen, aber manchmal ist es mühsam, mit einstellen von Fotos z.B.

weil ich oft alte, geschenkte, vor Jahren kopierte Anleitungen verwende.

Ja, und das macht es dann mühsam. Somit konnte ich schon lange keine Bilder mehr zeigen.

Freue mich über Berichte von euch. :bye:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 100

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Februar 2013, 13:32

Nun, mich hast Du ja schon entdeckt (Krabbeldecke) und kurz zuvor der thread "Übung" war mein allererstes Teil. In meinem Glückslabor sind dann noch die Patchworkkissen, die im Dezember entstanden sind! Da kannst Du Dir mal ein Bild machen von meinen Anfängen! :bripu
Ich bin blutiger Anfänger, liebe aber diese Arbeiten über alles!
Ich möchte in diesem Jahr einen Weißquilt machen - komme aber noch nicht so recht ran! :schun010: habe auch nur eine einfache Näma und müßte die tollen Quiltmuster per Hand nähen!
Ein Sternenquilt, wie ihn Gritmacht steht auch noch auf meinem Programm!
Ein ganz großer Traum ist auch der HEXAGONQUILT "LA PASSION" auch von Grit - aber das ist noch Zukunfstmusik!!!
Na mal sehen, vielleicht wird es ja eher was, wenn man hier in Gemeinschaft ist?!?
liebe Grüße von Ilona :giesska:

Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 489

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Februar 2013, 13:41

Ich bin Anfänger Patchworker und habe noch nicht viel gemacht. An meinem ersten Block für einen Quilt bin ich stehengeblieben. Ich nähe aber auch so gern.
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

Beiträge: 935

Registrierungsdatum: 22. Mai 2012

Wohnort: FFH-Land

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Februar 2013, 13:41

Also, ich habe letztes Jahr auch mit dem Patchen angefangen. Eigentlich wollte ich nicht, habe meine Freundin aber dann doch zu ihrem Patchkurs begleitet. So nach dem Motto: Gemeinsam wird es dann wohl auch irgendwie Spass machen. Wirklich erhofft hatte ich mr davon nichts, denn mit der Nähmaschine stehe ich schon seit meinen ersten Versuchen in der frühen Jugend auf dem Kriegsfuss.

Naja, was soll ich sagen? - Wir sind mittlerweile im 3. Kurs, haben uns auch schon privat zum Nähen getroffen und planen durchaus, auch in Zukunft weiterzumachen.

Bisher habe ich 1 Tasche und 4 Kissen gepatcht und im Moment mache ich gerade einen Läufer.
Liebe Grüße
Tina

:bye:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Februar 2013, 13:49

Hallo Ilona,

na du hast ja viel vor. Super!

Hexagons sind auch meine Leidenschaft, gelieslt wird immer mal zwischendurch was.

Seh schon du hast auch den Kopf voller Projekte :wirr1

@ surfin-mama

auch ich bin unverhofft zum Patchwork gekommen,

aber entweder Frau liebt es oder hasst das Gefizel auf Ewig! :ja

@ wollbobbel75

jede Reise beginnt mit dem 1. Schritt :kom



Freue mich, immer wieder von euch zu hören/lesen

ist toll wenn mehrere die gleiche Leidenschaft teilen!

Viel Erfolg und viel Freude bei all eurem Tun!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 6 904

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Februar 2013, 14:20

Wenn ich irgendwann mal meinen Nähplatz habe, dann werde ich es irgendwann probieren. Vorbereitet bin ich bestens: seit 15 Jahren oder länger habe ich einen Spontankauf hier liegen:
Quelle: Buch aus dem Buchhandel; Foto von mir
Das Buch gibt es wohl immernoch. Zum Beispiel hier.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Februar 2013, 14:33

Hallo Silke,

das Buch kenne ich nicht, sag aber nix aus, ich kaufe nur sehr selten Bücher oder Hefte.

Halte es da wie mit Kochrezepten, wenn mir was schmeckt(in dem Fall - gefällt) frage ich um das Rezept(Muster).

Ich habe mich ins Patchwork verliebt, weil es so vielfältig ist und ich aus alten Sachen was machen kann.

Natürlich kauft Frau dann ein Paar Stöffchen dazu, zum Auffrischen :rot

aber es werden oft alte Kleidungsstücke verarbeitet. Wie die Flanellhemden meines Mannes für den Ragtime-Quilt meines Sohnes.

Oder ein Trachtenrock, der nicht mitgewachsen ist um die Taille zum Randstreifen meines neuesesten Projekt wurde.

Was ich aber leider hier nicht zeigen kann, weil ich in die Quellenangabe nicht gut schreiben kann: Anleitung geklaut :pfe

Natürlicht nicht gestohlen, sondern geschenkt bekommen (Kopie aus einem Buch)

weiß aber nicht welches Buch,......

Ich würde dir einen Kurs empfehlen, denn ganz alleine mit Patchwork beginnen, ist mühsam, und könnte in einem einmaligen Versuch enden. Was sehr schade wäre!

:byeee:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

fadenwirrwarr

Fortgeschrittener

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 15. November 2011

Wohnort: Wiesbaden

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Februar 2013, 15:35

Ich bekenne mich auch "schuldig" und es ist wie alle anderen Handarbeiten auch eine Sucht :rot , weil ich auch hier Ufos produziere. Aber gerade eben habe ich einen Quilt für meinen
Sohn fertiggequiltet und einen für meine Tochter fürs quilten vorbereitet :) .


Quelle: Eigenkreation aus einer Packung schwarz-weissen Charms (Stoffausschnitte 10 x 10 cm) und weissen Verbindungsstreifen, die mit 8-point-stars (viele freie Anleitungen im
Netz) aufgebessert wurden.
Liebe Grüße Beate

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »fadenwirrwarr« (4. Februar 2013, 18:17)


Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Februar 2013, 17:38

Hallo Beate,

na super, toll dass sich doch einige finden.

Wird noch recht interessant werden mit uns hübschen :byeee:
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Goldi-Bär

Erleuchteter

Beiträge: 3 772

Registrierungsdatum: 11. November 2006

Wohnort: Lüneburger Heide

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Februar 2013, 19:06

Ich patche schon seit ca. 20 Jahren. Natürlich ruht das auch mal. Aber richtig aufgehört habe ich nie.
Wer mehr Arbeiten sehen möchte: http://www.goldi-baeren.de/patchworktext.html
Aber da nicht alle Sachen drauf. Ein Teil ist auch in meiner Galerie
Liebe Grüße aus der Lüneburger Heide von Jule


Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 034

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Februar 2013, 19:17

Also wirkliches patchen ist nicht meins. Ich bewundere die Ergebnisse anderer, aber ich für mich selbst, brauche das eher weniger. Gefallen tut mir dieses CrazyPatch, was ich gerne bei meinen Taschen nutze.
LG Bine

12

Dienstag, 5. Februar 2013, 00:12

Ich finde das toll, was man so alles aus Stoff machen kann. Leider kann ich das nicht. Ich bin zu doof dazu. Eure Decken hingegen schau ich mir sehr gern an und wäre froh, wenn ich sowas könnte, aber mir geht es da wie Bine, die Näma ist nicht so Meins. Ab und zu mach ich mal einen Saum aber sonst trau ich mich nicht so richtig. Mal sehen was ihr so zaubert. Ich behalt Euch im Auge. :lach1: :lach1: :lach1:
LG Marina : :herbst01:
_____________________________________________________
♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥ ♥.•:*¨¨*:•.♥

Beiträge: 935

Registrierungsdatum: 22. Mai 2012

Wohnort: FFH-Land

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 5. Februar 2013, 06:59

Leider kann ich das nicht. Ich bin zu doof dazu.
die Näma ist nicht so Meins.
Diese beiden Sätze hättest Du noch vor einem Jahr auch von mir gehört! Aber ganz ehrlich? Ich finde, zu doof ist man meist für gar nichts - eher blockiert. Und da muss man sich dann einfach ran trauen. Und mit der Nähmaschine habe ich mich mittlerweile auch mal so halbwegs angefreundet.

Was mir beim Patchen so gut gefällt ist, dass so lästige Sachen wie Reihen entfallen. Selbst Stecknadeln verwende ich eher selten dabei - die Stücke sind meist von einer Größe, die man auch so ganz gut händeln kann.
Liebe Grüße
Tina

:bye:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Februar 2013, 07:09

Guten Morgen ihr fleißigen Bienchen,

ich mach jetzt mal Frühstück und dann wird ich bei meiner Decke quilten,

haben wir doch Ferien :vern2

zwar nur 1 Woche, aber da das Wetter so schlecht ist, komm ich zum Nähen.
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 4 100

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Februar 2013, 07:23

dann werde ich es irgendwann probieren.
:thumbsup: da kann ich Dir versprechen, dass es Dich nicht mehr loslassen wird! ich bin auch viele Jahre immer drumherum geschlichen, obwohl ich schon immer eine Näma hatte. Doch dann kam DAS Projekt, was ich unbedingt machen wollte, mußte und es ging los! Die Bücher und Zeitschriften sind super aufgebaut und mit step by step Anleitungen, da kann man gleich loslegen. Ich habe es mir auch auf diese Weise angenommen! Aber eins noch - man weiß ja, dass ein Stück schneller genäht ist, als wenn man strickt, aber das kannst Du hier vergessen, diese Projekte benötigen viel mehr Zeit! Trotzdem macht es irre Spaß!
aber sonst trau ich mich nicht so richtig
Trau Dich ruhig mal - Du hast doch nix zu verlieren und wenn Du was geschafft hast, wirst Du stolz auf Dich sein!
Leider kann ich das nicht. Ich bin zu doof dazu
Jemand hat mal gesagt - "kann nich" ist der Bruder von "will nich" :zwonk3 Niemand ist zu doof für irgendwas!!! Aber es muß auch nicht jeder alles können :jo1 Man kann sich ja auch an den fertigen Arbeiten Anderer erfreuen und wenn es einen dann mal rupft, probiert man es eben!
Wer mehr Arbeiten sehen möchte
Deine Arbeiten sehen ja fantastisch aus!!! :thumbsup: total proffesionell :thumbsup: Habe gleich den "Kartentrick" entdeckt, den ich im Dezember auch gefertigt und hier gezeigt hatte.
liebe Grüße von Ilona :giesska:

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 943

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 5. Februar 2013, 11:10

ich bin vom Patchen total begeistert, wollte bei uns auch mal einen Kurs besuchen, aber ohne Nähmaschine gibts keine chance
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:07

Hallo Kerstin,

versuch es doch mal mit Handnähen.

Da gibt es so tolle Sachen! Ich hab mich damals ins Liesln verliebt. Ich weiß ja nicht wieviel du über Patchwork Handnähen schon gehört hast, = eine unendliche Geschichte.

Wenn dich das mal gepackt hat, brauchst du die Nähmaschine nur mehr fürs Grobe,

und das kannst du dir machen lassen.
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 943

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:11

:rot was ist der Unterschied?
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

  • »Amelie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 229

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:33

Hallo Kerstin,

das ist mal eine von viiiieeelen Anleitungen zum Lieseln:

http://quiltmaus.blogspot.co.at/2010/04/…-anleitung.html

ich würde dir raten, dir mal Lektüre auszuborgen, zum Schmökern.

Natürlich findest du auch sehr viel im Netz

Es gibt unendlich viele Arten, Anleitungen, Kombinationsmöglichkeiten,.......

viel Spaß dabei
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 943

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:42

die Decke ist herrlich & die passenden Hexagonschablonen hätte ich auch schon hier :ja
Liebe Grüße Kerstin :eule05: