Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

"Micha"

unregistriert

1

Mittwoch, 25. Januar 2012, 09:18

Geschenk für mich

Mein Lieblingskind (hab bisher ja nur eines ;-)) kam gestern abend von der Oma nach Hause und hat für mich genäht. Da bei seiner Nähmaschine ein Teil kaputt gegangen ist hat er das Geschenk sogar auf Omas "großer" Nähmaschine genäht. Ganz allein! "Oma hat nur gesagt wohin ich das nähen soll!"

Bin so stolz auf ihn und er ist stolz und *hach*....
Er meinte ich kann die Tasche ja für meinen Ebookreader verwenden. Einkaufen ginge nicht, weil das würde sie nicht aushalten...


Eigenes Bild, eigene Idee

calanau

strickt regelmäßig, häkelt selten

Beiträge: 7 231

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. Januar 2012, 09:23

Wie lieb. Das sind die Momente, die man immer in sich tragen sollte. Und wenn der Kleine in der Gewissheit aufwächst, dass er ein tolles Kind ist, dann ist das wiederum eines der größten Geschenke, die ein Mensch bekommen kann. Denk ich.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Bine06

Erleuchteter

Beiträge: 6 062

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Januar 2012, 09:37

...Wolle wird der Beutel doch mit Sicherheit aushalten!
Süß, der Kleine und der Erfolg fördert das Selbstbewußtsein. Genieße die Zeit, wird nicht lange dauern und die roten Rosen bekommt ein hübsches Mädchen!
LG Bine

"Micha"

unregistriert

4

Mittwoch, 25. Januar 2012, 09:46

Ich hab mir auch schon überlegt dass ich darin mein Strickzeug transportiere. Hab nämlich erst letzte Woche ne Hülle für meinen ebook-Reader geschenkt bekommen.

Mädls? Nein, gibt es nicht für Mäxlein! Bleibt immer meiner ;-)

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 064

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Januar 2012, 09:54

Hallo Micha,

der Gedanke Deine Handarbeit in das Täschchen zu stecken ist genial, Mäxchen wird sich sehr darüber freuen und stolz sein.

Sag Deinem Mäxchen er hat ein sehr schönes Täschchen genäht. :vern2

Lieben Gruß vom Ormele :bripu :les: :byeee:
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Mariela

Meister

Beiträge: 2 905

Registrierungsdatum: 27. August 2011

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Januar 2012, 10:07

Ach ist der niedlich und schon so eifrig und geschickt. :klatsch: :jo1
Beste Grüße,
Mariela
ur-smiley

stricki

Erleuchteter

Beiträge: 3 227

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. Januar 2012, 12:47

Ach, wie süß ist das denn?? Kann mir gut vorstellen, wie stolz ihr beide seid. Mäxlein, weil, er für Dich etwas mit Oma´s Nähmaschine genäht hat, fast ganz alleine, und Du, weil Du die Tasche bekommen hast. Klasse!!
Ich würd auch die Stricksachen da hinein tun. Kannst superstolz sein!!!
************************************************************************************************************
Liebe :haba010: Näh- und :strii Strickgrüße Astrid

Nadine75

Fortgeschrittener

Beiträge: 332

Registrierungsdatum: 3. Juni 2011

Wohnort: Gießen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 25. Januar 2012, 13:33

Ach wie süß gemacht und mit Liebe :))
Mäxchen und Tasche würd ich knuffen :))

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Januar 2012, 13:43

Richte deinem Mäxchen bitte aus, dass er die Tasche supertoll genäht hat. :respekt: :sen:
Liebe Grüße von Astrid :soblu


wollfaden

Erleuchteter

Beiträge: 3 842

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: Garbsen

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Januar 2012, 14:19

Kann ich mir Dein Mäxchen mal ausleihen? :haba010: Mäxchen bei der Arbeit, ich habe vier Kinder....aber keiner hatte Interresse an Handarbeiten ;(
Ich wünsche euch einen schönen Tag :kusshand:

Erdmute

Anfänger

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 5. Januar 2012

Wohnort: Stahnsdorf

  • Nachricht senden

11

Montag, 16. April 2012, 07:17

Das sind die schönsten Geschenke :frm017:

Davon trennt man sich nie und ist unendlich traurig, wenn sie kaputt gehen
perlige Grüße Uta

Miranda

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Kemnath

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. Juli 2012, 10:15

Ach, das ist ja ein süßes Geschenk!

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

13

Freitag, 13. Juli 2012, 14:17

Er ist ja ein richtiges Naturtalent. Das ist ein richtig schönes Geschenk von deinem Mäxlein.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Karin_Strickliesel

Fortgeschrittener

Beiträge: 555

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Nähe Drebkau - dicht bei Cottbus

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Juli 2012, 13:37

Habe das gerade hier gefunden ... das ist ja so goldig ... da bekomm ich ja direkt "Pipi" in die Augen ...
Mein Sohnemann (jetzt schon 1,90 große 23 Jahre alt) hat mir selbst vor 2 Jahren noch etwas Gebasteltes geschenkt zu Weihnachten - einen kleinen Aurelio-Stern - darüber habe ich mich am meisten gefreut.
Denn bei jedem Blättchen, dass er gefaltet hat, hat er ja an die Mama gedacht - und das ist für mich immer das Schönste, wenn etwas Selbstgemachtes ver- oder geschenkt wird. Man denkt schon lange vorher ganz viel an denjenigen, der es bekommen soll.
Liebe Grüße

Karin- :strii liesel

Wollliesel

unregistriert

15

Donnerstag, 19. Juli 2012, 15:00

Für mich haben auch selbstanfertigte Geschenke einen sehr hohen Wert. Da steckt so viel Arbeit und Liebe drin!

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 439

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 19. Juli 2012, 19:15

Im letzem Jahr bekamen wir von unserem Enkelkind (damals noch 4 J) zum Geburtstag Bilder.
Mein Mann 2 Männchen gemalt in den Farben von Freiburg und Dortmund,4 Bälle und ganz viiiiiiiiel Gras

(bei den Farben hat der Papa geholfen,die Vereinsfarben kennt sie noch nicht)

Für mich gab es ein Bild mit Strümpfen in allen Farben und eine Kette mit der Strickgabel gemacht.

Im Moment werden wir bei jedem Besuch mit Kordeln oder geflochtener Kordel eingedeckt.Sie fragt immer nach Wollresten.Nun ist sie mit der Strickliesel am Werken,aber sie will bald stricken.

Liebe Grüße Elke :cat02: :cat02:
Liebe Grüße Elke :haba001:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »silberlocke« (19. Juli 2012, 22:31)


"Micha"

unregistriert

17

Donnerstag, 19. Juli 2012, 22:10

Dat Kind könnte schon wenn er denn wollen würde...

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

18

Freitag, 20. Juli 2012, 07:25

Das ist ja voll Süß!!

Da bin ich richtig Neidisch!!

Meine "Kinder" schenken mir nur Haarbüschel aufm Flurteppich............ ;(
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

Wollliesel

unregistriert

19

Freitag, 20. Juli 2012, 08:03

Meine "Kinder" schenken mir nur Haarbüschel aufm Flurteppich............
Bind ihnen einen Besen an die Schwänzchen :cat02:

Ähnliche Themen