Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bine06

Moderatorin und vita(le) nachteulische Referendarin

  • »Bine06« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Mai 2011, 20:17

Eulenstulpen

Meine Eulenstulpen für Minni, eine Strickfreundin aus einem anderen Forum, die aber nur Häkelt. Sie wollte die gerne als Geschenk für eine Freundin, die Eulen liebt, haben. Und so sind die entstanden!

[galerie=39750.jpg]Stulpen nach Foto von hier nachgestrickt nach eigener Idee[/galerie]

[galerie=39749.jpg]Stulpen nach Foto von hier nachgestrickt nach eigener Idee[/galerie]
LG Bine

2

Montag, 9. Mai 2011, 21:10

Die sind klasse. Ich habe bei ravelry auch schon einige Eulenanleitungen bewundert.

Die find ich auch nicht schlecht

http://www.ravelry.com/patterns/library/ugleponcho

Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 539

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. Mai 2011, 07:11

Sehr schön, deine Eulenstulpen. :klatsch:
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

Bine06

Moderatorin und vita(le) nachteulische Referendarin

  • »Bine06« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Mai 2011, 10:13

Dankeschön!
@Astrid...ja, ich habe da auch schon diverse Modelle gesehen. Auch schon als Rundpasse in einem Pulli.
LG Bine

MVenni

Profi

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: Geldern

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Mai 2011, 22:17

*schmacht*

Ich stricke gerade eine Jacke mit dem Eulenmuster als Rundpasse. Hoffe nur, das klappt.

Danach kommt die Eulenwinterkollektion *g*
Liebe Grüße, Mareike

Bine06

Moderatorin und vita(le) nachteulische Referendarin

  • »Bine06« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Mai 2011, 09:43

...warun sollte es nicht? Die Verzopfung ist doch einfach. Nur das Knöpfe annähen, das ist nervig. Und davon hast Du ja dann ganz viele!
LG Bine

Lillibetha

Schüler

Beiträge: 93

Registrierungsdatum: 10. April 2011

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Mai 2011, 12:14

Die sind ja klasse! ur-smiley

Die kann man doch bestimmt auch über dünne Fingerhandschuhe anziehen, oder?
:strii An die Nadeln, fertig, los! :zwi

Viele Grüße,
Lillibetha

Bine06

Moderatorin und vita(le) nachteulische Referendarin

  • »Bine06« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Mai 2011, 18:57

@Lillibetha...klar doch, sind halt ganz normale Stuöpen, ohne Fingeransatz, also einfach oben offen. Da kommst Du mit Deinen Fingerhandschuhen gut durch.
LG Bine

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bine06« (11. Mai 2011, 18:57)


Beiträge: 901

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: am Bodensee

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. Mai 2011, 17:20

:hi: Sehr schön gemacht
Liebe Grüße
Hilde

MVenni

Profi

Beiträge: 943

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Wohnort: Geldern

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. Mai 2011, 19:47

Zitat

Original von Bine06
...warun sollte es nicht? Die Verzopfung ist doch einfach. Nur das Knöpfe annähen, das ist nervig. Und davon hast Du ja dann ganz viele!


Naja, der Haken ist, dass ich bisher noch keinen Pulli fertig bekommen habe und ich ein bisschen bedenken bei den Abnahmen im Zopfmuster habe.

Das Knöpfe annähen ist jetzt nicht soooo dolle, ich wollte nur ein oder zwei Eulen aus den Zöpfen machen.
Liebe Grüße, Mareike

Bine06

Moderatorin und vita(le) nachteulische Referendarin

  • »Bine06« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 185

Registrierungsdatum: 8. Juli 2008

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. Mai 2011, 23:37

@Mareike....das ist nicht schwer. Ich habe mir das gerade mal auf dem Foto von Knit Kit angesehen.Die Abnahme erfolgt bei dr 2. Verzopfung.
Du hast ja unten pro Eule 2x4 Maschen die Du je einmal nach rechts und einmal nach links verzopfst.
Bei der Abnahme gehst Du wiefolgt vor:
2 Ma auf HN hinter die Arbeit legen, 2 Ma stricken, die Ma der hinteren Nadel zu einer zusammenstricken, dann
2 Ma auf HN vor die Arbeit legen 2 Masche zu einer zusammen stricken, die Ma der HN abstricken. Und sch hast Du die je 4 Ma auf 3 Reduziert und der "Augenteil" besteht dann aus 2x3 Maschen!

Hoffe ich hab's verständlich erklären können.
LG Bine

nordkatze

Creative Nachtelfe

Beiträge: 9 565

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

12

Samstag, 14. Mai 2011, 07:47

Voll cool deine Eulenstulpen :klatwsch:, ich mag Eulen auch sehr ;)
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

pafalu

Schüler

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 22. Januar 2010

Wohnort: vom Bodensee

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. Mai 2011, 09:37

Die sind toll geworden, mal etwas anderes.
Gefallen mir sehr gut.

Liebe Grüße
Silvia