Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 13. Februar 2007, 17:05

Wo ist der "Durchmesser" auf der Tastatur?

:hi: Kombjuder-Friiieks,

Ich weiss nicht weiter! Ich such mir hier einen Wolf!
Richard ist nicht da und ich werde blöd! Ich will das jetzt wissen!

WO finde ich auf der verflixten Tastatur (Logitech G15) das Durchmesser-Zeichen, also das O mit dem / dadurch??

Oder gibts das nicht?

Zu Hüüülf! ?(

Danke!:anbeten:

Herz4PC

Meister

Beiträge: 1 803

Registrierungsdatum: 6. März 2006

Wohnort: ...nahe Hamburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Februar 2007, 17:11

Gibt es auf der Tastaur direkt nicht:

Wird über ASCII Codes gesteurt, wenn man es braucht!

Hier eines zum kiopieren für Dich:

Ø

Oder Taste [Alt] festhalten und auf dem nummerischen Block die Ziffern: 0216 eingeben.

Ø
Diese Signatur ist zu 100% chlorfrei behandelt und frei von chemischen Zusätzen.
Nach Gebrauch in der Restabfalltonne zu entsorgen!

<(.¿.)> ... LG Herz4PC (ehemals Typo)

3

Dienstag, 13. Februar 2007, 17:25

:hi:

:rolleyes: Bist Du schnell!

Das versuch ich gleich mal:

Ø Wow!!!!!!! 8o Das geht!! :ges005:

Seht euch MEIN Werk an, ICH habe ein Ø gemacht!!! :banane:

Ich wusste nur nicht, wie lange man die ALT-Taste drücken muss, und hab mal ein bisschen gewartet und dann ganz vorsichtig losgelassen, so nach dem Motto:

naaa? Wirds denn gehen?!:frl006: und dann wars da!

Vielen Dank, Thomas! :thx: :thx_zwo: :thx: :thx_zwo:

4

Dienstag, 13. Februar 2007, 22:03

wo sind den diese tasten? ich kann es nicht
Ø hurraaaaaaaaaaaaaaa ich kanns doch wieder was gelernt

5

Dienstag, 13. Februar 2007, 22:41

RE: Wo ist der "Durchmesser" auf der Tastatur?

:huhu: Elma,

Siehst Du! ;) Hier besteht Lerngefahr!

Ich sags ja, die richtigen Leute an der richtigen Stelle und schon flutscht das!

Kompliment an unseren Hausmeister!!! :thx_zwo:

Grisuse

unregistriert

6

Dienstag, 13. Februar 2007, 23:20

Das probier ich jetzt aber auch mal


mist geht nicht.......

mama1963

unregistriert

7

Mittwoch, 14. Februar 2007, 01:21

Hi Andrea, Hi all interessierte,

warum funktioniert es nicht? ASCII-Code ist ASCII-Code und der funktioniert (fast) immer!!!

Du musst die "ALT"-Taste drücken und festhalten, dann auf dem Nummernblock (sofern eingeschaltet) Deiner Tastatur die Ziffern 1-5-7 hintereinander drücken und dann die "ALT"-Taste loslassen.

Nach dem loslassen erscheint das "Ø"- Zeichen.

Hier mal ein paar andere Zeichen als Beispiel - inkl. der Tastenkombination (es gibt noch viel viel mehr - einfach mal in einer ruhigen Periode ausprobieren):

ALT+126 = ~
ALT+184 = ©
ALT+243 = ¾
ALT+241 = ±
ALT+246 = ÷


Einfach mal ausprobieren. Es gibt jede Menge Kombinationen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mama1963« (14. Februar 2007, 01:23)


Wollfädchen

unregistriert

8

Mittwoch, 14. Februar 2007, 07:52

Gibts im Internet eigentlich irgendwo eine Seite, wo man diese ganzen Tastenkombinationen auf einen Blick sieht?

Grüßle, Wollfädchen

Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 539

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. Februar 2007, 07:58

Gute Frage, das würde mich auch interessieren. ;)
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

10

Mittwoch, 14. Februar 2007, 08:01

RE: Wo ist der "Durchmesser" auf der Tastatur?

Zitat

Original von Medea
:huhu: Elma,

Siehst Du! ;) Hier besteht Lerngefahr!

Ich sags ja, die richtigen Leute an der richtigen Stelle und schon flutscht das!

Kompliment an unseren Hausmeister!!! :thx_zwo:


;) jaja man lernt doch gern dazu!!!!!!!!!

© ~ klappt auch lach die anderen brauch ich nicht grins
man muss wirklich nur den Finger lang genug draufhalten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elma-b« (14. Februar 2007, 08:03)


Ronka

Administratorin und Brauseköpfchen

Beiträge: 9 436

Registrierungsdatum: 9. September 2004

Wohnort: Salzgitter

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. Februar 2007, 08:24

Sonderzeichen

:huhu:

solche "Sonderzeichen" kann man in "Word" auch folgendermaßen einfügen (und nach Bedarf dort kopieren und z.B. auf das zu Bearbeitende Bild setzen usw.:

Word Dokument öffnen,
in der obersten Reihe auf "Einfügen" klicken,
dort mit der Maus auf Sonderzeichen gehen,
dann öffnet sich ein kleines Fenster, dort Symbole auswählen,
dort das gewünschte Sonderzeichen auswählen
und rechts in dem kleinen Fenster auf Einfügen klicken.

In diesem kleinen Fenster wird auch immer der jeweilige Tastencode angegeben ;)
Hast du an die Quellangabe in der Galerie UND in deinem Beitrag gedacht? Ich wünsche allen einen schönen Tag



12

Mittwoch, 14. Februar 2007, 08:29

RE: Wo ist der "Durchmesser" auf der Tastatur?

Zitat

Original von elma-b

© ~ klappt auch lach die anderen brauch ich nicht grins
man muss wirklich nur den Finger lang genug draufhalten


Das wollte ich auch gerade schreiben, super dass wir DIESES Zeichen gelernt haben! ;) Vielleicht kommen ja bald neue Tastaturen, wo es eine ganz grosse Taste für sich allein bekommt! ;)

Ich hab mir schon gedacht, dass all diese Zeichen so irgendwo versteckt sind, wie die berühmten "Ostereier" in DVD's (finde ich auch niiie) habe mich aber noch nie damit beschäftigt....

Ich bin ja schon froh, wenn ich das @ und das € wiederfinde :oops:

@ Akiramausi: Danke für die Info, das ist auch interessant zu wissen! :thx_zwo:

Ich wünsche euch einen schönen Valentins-Tag,

Medea

Gaby

Gabymausispatzimuckelnuckel

Beiträge: 13 539

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2004

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Februar 2007, 08:48

Habe mal ein bisschen gegoogelt.
Wollte eigentlich ein paar Links hier nennen, aber es waren doch zu viele. ;)

Wenn ihr "Tastenkombinationen" eingebt, werdet ihr fast erschlagen mit Listen und Infos zu den "normalen" Windowstastenkombinationen.

Oder ihr versucht mal bei google "ASCII" dann gibts ne Menge Einträge zu den Kombinationen, die mama1963 angeschnitten hat.

Habe mir schon ein bisschen was ausgedruckt. Manche Sachen sind ja doch sehr nützlich. ;)
Ganz liebe Grüsse

eure Gaby
:comp008:

Grisuse

unregistriert

14

Mittwoch, 14. Februar 2007, 08:52

© jaaaaaaa, es geht.

Bin mal an den " normalen PC" gegangen

Und im Bildbearbeitungsprogramm geht es auch :klatsch:

Dangöööööö :freundschaft:

nordkatze

Creative Nachtelfe

Beiträge: 9 565

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 11. September 2008, 21:59

Finde ich auch, sind so Dingelchen die wieder vergessen werden, weil nicht so oft genutzt.
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

16

Donnerstag, 11. September 2008, 22:01

:huhu: Ines,

Genau! Bis auf das © das geht ganz wie von selbst, jetzt da man es so oft braucht :D

nordkatze

Creative Nachtelfe

Beiträge: 9 565

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: in Meck-Pomm

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. September 2008, 22:08

;)
Liebe Grüße von eurer nordkatze:lkuss:


:gugstdu: ToDo Liste

ora

Patternhunter

Beiträge: 1 420

Registrierungsdatum: 9. Februar 2007

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

18

Freitag, 12. September 2008, 06:46

:hi:
hei danke nun bin ich einiges schlauer habe machmal stundenlanggesucht und nichts gefunden :tongue:
schild_danke schild_danke schild_danke
LG Aurelia =)

gabibi

Profi

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2005

Wohnort: in der Nähe von Meckenheim

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. September 2008, 07:01

Wenn man viel mit der Tastatur arbeitet und weniger mit der Maus, beschäftigt man sich auch gaanz viel mit Tastenkombinationen. Es gibt halt "Tasten" und "Maus" Menschen. Wenn man seeeehr viel schreibt ist es halt eher lästig jedesmal wieder die Finger von der Tastatur zu nehmen um die Maus irgendwo hin zu bewegen damit man das bekommt was man haben möchte. Unsere Azubi's bekommen immer eine Liste mit Tastenkombinationen an die Hand. Dann können sie ja selbst entscheiden was für sie schneller geht. z. B. die Kombination für Unterschreichen Strg+Shift(die taste drüber) und U geht für Tastenmenschen in Fleisch und Blut über.
viel Spass beim ausprobieren.
lg Gabi

20

Freitag, 12. September 2008, 09:06

:hi: Gabi,

Mit der Maus mach ich das nie, nur mit den Tasten, die welche ich am häufigsten benutze weiss ich auswendig, ist auch ein gutes Training für die grauen Zellen :D

Komischerweise kommen manche Zeichen hier an, andere wiederum nicht:

beim 184 ist es kein Problem wenn ich aber z.B. 12,13,14,15,16...usw usw tippe erscheinen hier im Beitrag nicht die Zeichen (Pfeile,Sonne,Herzen usw.)sondern nur Zahlen, das versteh ich nun wieder nicht :rolleyes:

zB: &#9792;&#9834;&#9835;&#9788;&#9658;