Sie sind nicht angemeldet.

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 928

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. April 2018, 09:26

Tasche für StrickerInnen

Du nähst und du strickst? Du strickst sogar im Stehen/Gehen? Schau dir doch mal diese Projekttasche an, die man über dem Arm trägt.

https://dellaq.com/collections/small-bag…/nora-wrist-bag

Vielleicht ne schöne Anregung.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Beiträge: 2 098

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. April 2018, 10:01

Coole Idee aber damit fang ich nicht an beim spazieren auch noch Handarbeiten. Dann bekomme ich endgültig die Einweisung :lach1:
Viele Grüße von Heike :strii

MOSU

Fortgeschrittener

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 14. Dezember 2011

Wohnort: Frankreich

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 17. April 2018, 11:21

Ich finde die Idee auch cool, aber der Arm könnte trotzdem etwas zu viel belastet sein damit und beim Gehen stricken kann ich gar nicht. Und falls ich irgendwohin gehe um in der Natur zu sein will ich nicht das Strickzeug mit mir nehmen. Also cool, aber nichts für mich.

silke2world

strickt regelmäßig, häkelt selten

  • »silke2world« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 928

Registrierungsdatum: 15. November 2010

Wohnort: Bergisch Gladbach (bei Köln)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. April 2018, 17:01

Ich glaube, ich würde damit eher nicht gehen. Aber so beim Arzt im Wartezimmer. Wenn du aufgerufen wirst, wirfst du dir nur die Tasche über den Arm. Und auf dem Weg ins Arztzimmer sortierst du schnell noch die Nadeln da rein. Oder so beim Tratschen mit der Nachbarin. Man hat gerade auf der Terrasse gesessen und gestrickt. Dann wird man auf die Nachbarin aufmerksam und geht zum Zaun.

Ja, ich weiss, sehr konstruiert. Aber irgendwie finde ich die Tasche hübsch.
Viele Grüße
Silke
...die mit dem :sport005: kommt! und eine Schwäche, aber wenig Zeit für Crea hat

Junischnee

Fortgeschrittener

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 18. August 2017

Wohnort: Landkeis Garmisch-Partenkirchen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 17. April 2018, 19:49

Ich habe so eine Tasche im Stricktreff zu Weihnachten bekommen :-)), aber ich nehme sie selten her, hab mich noch nicht dran gewöhnt. Alexandra (die Nähkünstlerin) hatte schon lange so eine Tasche über dem Arm, damit beim Stricktreff das Knäuel nicht durch die Bücherei kullert. Im Gehen stricken würde ich nicht, ich fall auch ohne Ablenkung gern mal über meine eigenen Füße :lach1:

Für die Näherinnen unter uns hier ein LINK, ich habe die Tasche ohne die aufgesetzte kleine Tasche bekommen.
Junischnee grüßt herzlich :strii

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 053

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. April 2018, 21:19

Coole Idee, aber praktisch? Nein für mich nicht. Einfach so als Stricktasche schon, aber nicht über die Arme und im Stehen stricken, das geht gar nicht.
Für die Näherinnen unter uns hier ein LINK, ich habe die Tasche ohne die aufgesetzte kleine Tasche bekommen.

Junischnee, danke für den Anleitungslink. Wer weiß, vielleicht nähe ich die ja mal einfach so.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

Ähnliche Themen