Sie sind nicht angemeldet.

CarolaB

Profi

Beiträge: 668

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2013

  • Nachricht senden

21

Samstag, 7. November 2015, 21:04

ich habs noch nicht angenadelt (häng immer noch bei water bzw. einigen anderen Projekten, irgendwie fehlen mri 4 arme und 20 stunden pro tag). Aber vom lesen her würde ich sagen: du machst den "Wrap" (nach Anleitung, je nachdem ob du auf der vorder oder rückseite bist), dann wendest du entsprechend die Arbeit, und dann geht es mit der nächsten Reihe weiter. Steht ja auch jeweils am Ende der Reihe.
Suchmaschine mit vier Buchstaben: M A M A

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 8. November 2015, 15:53

Ich bin noch mit dabei (in ravelry unter loquitaalemana)... und ich gestehe: ich habe gespickt um zu wissen wie ich meine Perlen einsetz ;)
Das ganze wird schräg mit den w&t und ist so auch angedacht.. Clue 1 hab ich 1x fertig, den 2. Teil von Clue 1 mach ich dann später... Anfang nächster Woche fang ich dann mit Clue 2 an...

Bei Fragen einfach melden :)
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

bella32

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 5. März 2015

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 8. November 2015, 18:19

Clue2 hab ich mir schon ausgedruckt, aber noch nicht reingeguckt.
Ich bin grad beim zweiten ersten Teil und muß erst mal ribbeln. Ich hab zwei Maschen zuviel und weiß nicht woher :roll:
LG Bella :strii

Tagebuch

eule

Fortgeschrittener

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 8. Juni 2013

Wohnort: am Ägerisee / Schweiz

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 11. November 2015, 20:44

hab noch nicht gespickt und stricke, gemäss Silkes Rat, stur nach Anleitung. Und es klappt , denke ich :nick:

Komme zwar momentan auch etwas langsam voran, aber was ich sehe, gefällt mir sehr gut ;)

:bw044:


Grüessli eule

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 11. November 2015, 21:24

Ich komme auch nur langsam voran, aber wie eule sagt: stur nach Anleitung, dann klappt das schon...
Musste im Clue2 vor sllem am Anfang schon 2-3 mal zurückstricken, weil ich immer wieder mal einen Umschlag vergessen hab [wuetwand] [wuetwand] [wuetwand]
Aber jetzt läuft es so langsam... bin immerhin schon bei Reihe 29 angekommen...
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen :schun010:
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

bella32

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 5. März 2015

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 22. November 2015, 19:59

Na ihr lieben, wie gehts euch mit Air? :wink1
Ich werd meins morgen baden und aufspannen, wenn ich die Zeit dazu finde
LG Bella :strii

Tagebuch

CaBia

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

27

Montag, 23. November 2015, 11:20

Du bist aber schnell :zwi ich freu mich schon auf Bilder! Ich bin wieder etwas langsamer- heute gehts mit clue 3 los :D
Liebe Grüße von Carmen :wink1

bella32

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 5. März 2015

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 26. November 2015, 08:31

Ich hab mal versucht das kleine Monster irgendwie zu drapieren, damit Perlen und Muster rauskommt...gar nicht so einfach bei knapp 2m Länge :pfe



Quelle , mein Bild
LG Bella :strii

Tagebuch

CaBia

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 26. November 2015, 10:27

Die ist sooo schön!!! :love: Ich bin noch mit clue 3 beschäftigt, freue mich aber schon sehr auf meine Stola. Es geht ja etwas flüssiger im Moment, weil keine Beads eingestrickt werden :zwi
Liebe Grüße von Carmen :wink1

CaBia

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 9. März 2016, 13:44

Meine Stola ist auch endlich fertig- juhuuu :tanz2




Auf diesem Bild kann man das fast schwarze Lila und die Beads etwas besser sehen

Quelle: Air MKAL

Es ist gar nicht so einfach, das Schätzchen ganz auf ein Bild zu bekommen... Sie ist etwas über 2m lang und 52cm breit. Ich bin ganz verliebt!
Gestrickt habe ich sie mit Tussah-Seide von DyeForYarn. Das Garn ist ein Traum! :love:
Liebe Grüße von Carmen :wink1

exmodel

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Registrierungsdatum: 15. Januar 2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 9. März 2016, 16:47

Das gute Stück ist ja ein Traum, darin kann man sich sicher verlieben

Auch wenn es sich schlecht fotografieren lässt, ich kann gut ahnen wie die Wolle "in Echt" aussieht und das macht mich ganz neugierig auf die Wolle. Muss gleich erst mal recherchieren... TOLL TOLL TOLL
Liebe Grüße vom exmodel (Annika) :byeee:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

Beiträge: 3 922

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 9. März 2016, 17:59

traumhaft schön!!!! :respekt:
liebe Grüße von Ilona :schaf03:

Jadelady

Fortgeschrittener

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 9. Januar 2016

Wohnort: bei Bischofswerda

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 9. März 2016, 21:16

Super schön ist sie geworden und die Farbe wirkt sehr edel.

:respekt: :respekt:
Ich wünsche uns allen viel Strickzeit 2018 und immer genug Wolle im Stash :cat02:

bella32

Fortgeschrittener

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 5. März 2015

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 10. März 2016, 11:23

wow! Die ist ja bezaubernd schön geworden! :thumbsup: :klatsch:
LG Bella :strii

Tagebuch

CaBia

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 10. März 2016, 14:00

Vielen Dank für eure lieben Kommentare! ( auch die in der Galerie) :kusshand:
Die Arbeit (und auch der kurze zwischenzeitliche Frust beim rückwärts stricken) hat sich echt gelohnt. Für mich ist sie ein echtes Schmuckstück und ich überlege schon, noch eine anzufangen. Hab hier noch einen Strang schwarze Traumseide von Zitron sowie passende Beads liegen... :rot
Liebe Grüße von Carmen :wink1

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 24. Juli 2016, 15:00

Frust - Faden beim zusammennähen gerissen

...jetzt hab ich zumindest mal die Maschen wieder auf der Nadel, muss aber Teil 1 und 4 reparieren...
ABER: Ich hab jetzt auch keine Lust mehr weil es sich bei mir eh schon ewig gezogen hat :wuet :wuet :wuet

Hat jemand eine alternative Idee statt des zusammennähens?

Muss mir jetzt was schönes suchen...
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

Kalanella

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 17. Januar 2016

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:06

Hallo Schecke,
hast Du versucht, zwei Fäden zu spleißen und dann zusammen zu drehen?
Guck' mal hier: https://alpistrickbuch.blogspot.de/2010/…-spleissen.html
Viel Erfolg!
VG Kalanella :haba001:

CaBia

Fortgeschrittener

Beiträge: 567

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 27. Juli 2016, 12:30

...jetzt hab ich zumindest mal die Maschen wieder auf der Nadel, muss aber Teil 1 und 4 reparieren...

Ohje... das tut mir sooo leid! Das war während des strickens ja auch der Horror, dass ich Maschen verliere... ich hoffe sehr, dass du es schaffst- leider habe ich keine Idee, wie du es noch hinbekommen könntest. Aber ganz dolle Daumen drücken und versuchen, dir einen Motivationsschub zu schicken- das kann und tue ich! :freundschaft:
Liebe Grüße von Carmen :wink1

  • »Schecke1983« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 585

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 27. Juli 2016, 21:34

Ich hätte mich vielleicht ein bisschen besser ausdrücken müssen 8)
Ich hatte mir den Fust darüber bereits hier von der Seele geschrieben, als ich auf dem Tablet auf irgendeine blöde Taste kam und alles weg war... Scheint wohl nicht mein Tag gewesen zu sein :wuet

Deswegen das Ganze jetzt ein bisschen ausführlicher:
Ich war gerade bei der letzten Masche am zusammennähen und da macht es in der Mitte der zusammengenähten Reihe "ratsch" und der Faden war gerissen, obwohl ich relativ lose zusammengenäht habe... den abgerissenen Teil halte ich in der Hand, der Rest noch im Schal und die Maschen von Teil 1 & 4 ziemlich durcheinander...
Ich musste dann zuerst mal den restlichen Faden vom zusammennähen noch rausmachen.
Teil 1 geht ja noch zum reparieren da ich jetzt einfach in den glatt rechten Teil gehe und dann die Biese nochmal stricke.
Sorgen macht mir mehr Teil 4 - ich vermute, ich muss nochmal komplett zurück, bis zu dem Punkt wo die verkürzten Reihen anfangen... Irgendwo werde ich dann einen neuen Faden ansetzen.

Ich habe nur keine Lust nochmal so zusammenzunähen & mir das nochmal passiert und suche deswegen eine Alternative wie ich die 2 Teile am Besten zusammenbekomme...
In über jeden Tipp dankbar!
Viele liebe Grüße, Schecke1983 / Mareike

Schecke1983s Pläne

Probleme mit dem Bilder einstellen? Hier sagt mamafri, wie es geht!

Forenregeln sind hier zu finden!

Kalanella

Schüler

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 17. Januar 2016

Wohnort: Nordhessen

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 31. Juli 2016, 00:13

Hallo Mareike,
ja, da hatte ich Dich ziemlich missverstanden, aber ich habe das Tuch auch nicht gestrickt...
Zwei Teile kann man theoretisch auch immer zusammenhäkeln - keine Ahnung, ob das bei Air einigermaßen gut aussieht.
VG Kalanella :haba001:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

KAL, Schal, stricken