Sie sind nicht angemeldet.

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Dezember 2015, 21:25

Im Dezember entdeckt

Gestern habe ich in unserem Garten diese Fotos gemacht.
Man könnte denken, das Frühjahr naht !

Quelle: eigene Bilder im eigenen Garten

Herzliche Grüße
romai :cat02:

Beiträge: 2 099

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 08:59

Ich hätte nichts gegen Frühling, besser wie der trübe, nasse Tag heute.

Lassen wir uns mal überraschen, wie das Wetter weiter wird und wie es sich auf die Pflanzen auswirkt.
Viele Grüße von Heike :strii

Hanne

Profi

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 09:33

:hi: .....ich wundere mich auch fast täglich, was in meinem Garten so losgeht!
Doch wehe, wenn der Frost kommt!!!
Liebe Grüße, Hanne :strii




Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 5 241

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 11:30

Ja super, romai. Bei uns blühen noch die Rosen.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

needle57

Fortgeschrittener

Beiträge: 405

Registrierungsdatum: 4. April 2014

Wohnort: Neuss

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. Dezember 2015, 08:27

Das nennt man Klimawandel, irgendwann werden wir Weihnachten im Garten oder auf dem Balkon verbringen wie in Australien.

LG Needle12

AppleGirl

Anfänger

  • »AppleGirl« wurde gesperrt

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 23. September 2013

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Dezember 2015, 11:29

Einerseits finde ich es nicht schlimm, dass ich morgens nicht durch Schneematsch zur Arbeit laufen muss. Allerdings freue ich mich auch immer auf kalte Temperaturen und im Moment ist das ja einfach nur ein Witz :(

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Dezember 2015, 19:28

Heute war ich wieder mal mit dem Fotoapparat im Garten und habe die blühende Ringelrose, die Blütenknospen der Kornelkirsche und im Gewächshaus die Lewisiablüten entdeckt.
Gestern sind sogar die Bienen aus ihren Kästen herausgekommen. Für diese Jahreszeit total ungewöhnlich.

Quelle: eigenes Bild im eigeen Gaten

Herzliche Grüße
romai :cat02:

Hanne

Profi

Beiträge: 1 309

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Dezember 2015, 08:31

:hi: ....Es ist verrückt! :wirr1 Da kann man gucken, wo man will.....die Knospen sind überall ganz schön weit raus!
Auch die Frühjahrsblüher zeigen sich schon weit mit ihren grünen Spitzen.
Im Januar wird der Hammer kommen und dann erfriert alles :we1

Danke für das schöne Bild!
Liebe Grüße, Hanne :strii




Beiträge: 2 099

Registrierungsdatum: 16. März 2011

Wohnort: Unterfranken Kreis Haßberge

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Dezember 2015, 13:45

Schöne Blumen, die Lewesia gefällt mir. An die Bienen hab ich auch schon denken müssen, das die bei den Temperaturen bald wieder auf der Suche nach Nahrung sind. Hoffentlich kommt der Wintereinbruch nicht zu plötzlich, das sie genug Zeit haben sich darauf vorzubereiten.
Viele Grüße von Heike :strii

Beiträge: 1 679

Registrierungsdatum: 3. Februar 2013

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Dezember 2015, 15:11

Es heißt ja immer: Das Wetter bleibt sich nichts schuldig... ich hoffe nur, wenn es umschlägt, das es dann nicht zuuu heftig wird, mit Schnee ohne Ende und Kälte. Das ist meine Angst, sonst stört mich es nicht, wenn es Weihnachten blüht. Ich habe nichts gegen dieses Wetter.

LG Birgit =)

romai29

Meister

  • »romai29« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 200

Registrierungsdatum: 1. Juli 2011

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Dezember 2015, 19:38

Heute, am 2.Weihnachtsfeiertag, hatten wir hier 13° C. Viel zu war für diese Jahreszeit.

Die Primel vom vergangenem Frühjahr blühen schon wieder, die Lewisia ist in voller Blüte (im kalten Gewächshaus) und auch die Zaubernuss blüht. Sogar der Rhabarber schaut schon neugierig aus der Erde.
Und die Bienen sind auf Erkundungsflug.

Quelle: eigenes Bild im eigenen Garten


Quelle: eigenes Bild im eigenen Garten
Herzliche Grüße
romai :cat02: