Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maiglöckchen

Erleuchteter

  • »Maiglöckchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 774

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. Mai 2011, 19:27

Brauche Tipps für einfaches Abendessen mit Gästen

Am Wochenende möchte ich ca. 20 Gäste abends bewirten und mir fehlt noch eine richtig zündende Idee.
Ich dachte an Bruscetta (http://www.chefkoch.de/rs/s0/bruscetta/Rezepte.html) mit verschiedenene Pasten - aber was mach ich dazu?????
Nur grüne Salate ist mir zu wenig, es soll aber auch nicht zu viel Aufwand werden und gut vorzubereiten sein, dass ich nicht die ganze Zeit in der Küche stehen muss.

Bin sehr gespannt auf Eure Vorschläge!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

2

Montag, 23. Mai 2011, 19:46

Hallo

ich mach bei solchen Gelegenheiten oft eine Schnitzelpfanne, die läßt sich gut vorbereiten und dazu gibst Salt und Baguette.
Fündig wirst du auch bei Chefkoch.de.

LG
Carola

mathisa

Chaotischer Wollmessie

Beiträge: 6 974

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2007

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Mai 2011, 19:46

Ich würde kleine Schafskäsewürfel in Schälchen anbieten, vielleicht auch noch Cocktailtomaten, Salatgurke und Karotten zum zusätzlichen dippen. so ein bischen Rohkost vielleicht.
Liebe Grüße von Astrid :soblu


4

Montag, 23. Mai 2011, 19:49

Ich würde Dir einen Tortilla Salat empfehlen. Geht schnell und kommt immer an.

Titania

Profi

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Wohnort: NRW/Kreis Wesel

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Mai 2011, 20:58

Ich fände eine Käseplatte dazu toll.
Vielleicht auch mit Oliven und Artischocken o.ä.

LG
Birgit
:wink1 seid lieb zueinander - wozu ist das Leben sonst da?

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 671

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Mai 2011, 21:10

:hi: Maiglöckchen

Ich würde einfach Backkartoffeln kochen und dann in Alufolie wickeln und kurz vor dem servieren wieder im Backofen erhitzen. Dazu kann mann einen griechischen Salat mit Fetakäse zubereiten. Den Salat kann man schon schneiden und in einer geschlossenen Dose aufbewahren. Das Dressing ebenfalls schon vorbereiten und kurz vor dem Servieren über den Salat geben. Wir essen dann einen Kräuterquark und Zatziki dazu. Auch das läßt sich hervorragend vorbereiten.
Wünsche dir einen guten Appetit, egal für was du dich entscheidest.
:hi: :hi: Gerti
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

schwester

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 4. März 2010

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Mai 2011, 22:29

Gut dazu passen könnte auch eine Suppe, die man am Abend vorher vorbereiten kann. Es könnte eine klare Suppe mit Spargel sein, oder vielleicht etwas deftiges wie z.B. Chili con carne oder Lauchsuppe mit Hackfleisch
:bye: es grüßt Euch schwester

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 628

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. Mai 2011, 22:36

Chefsalat wäre mein Tipp dazu:

Eisbergsalat oder Batavia lassen sich gut ein paar Stunden vorher schneiden und aufbewahren, Käse und Kochschinkenstreifen auch, eine Cocktail- oder andere Sosse wird exta gereicht, dann kann jeder soviel nehmen wie er möchte. Eventuell noch ein paar Kirschtomaten und Eier.
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

birgit133

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 24. Mai 2011, 01:48

Eine leckere Soljanka dazu Kräuterbaquett.Soljanka kann man auch gut vorher fertig machen,dann zieht sie schön durch.

Maiglöckchen

Erleuchteter

  • »Maiglöckchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 774

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Mai 2011, 07:51

Hmmmmm, jetzt krieg ich Hunger!!!!
Da sind ja schon tolle Vorschläge dabei - "Danke" schon mal!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

Manuela

Profi

Beiträge: 1 674

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Wohnort: BaWü

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Mai 2011, 08:00

Hallo Geli,

mir ist auch gerade noch was eingefallen, was ich öfter mache.

Blätterteig mit Hinterschinken und Gouda belegen, zusammen rollen und in Streifen schneiden.

Dann ab in den Backofen für ca. 20min. ; fertig. Schmeckt warm und kalt.
Eure Manuela :soblu

Verwendete Tags

Abendessen, Gäste