Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mamafri

Rückfällige Abstinenzlerin im Wollrausch, kreuzelnde Nachteule

Beiträge: 10 627

Registrierungsdatum: 12. März 2007

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Dezember 2013, 02:04

@ Marianne, deine Muster lassen sich wundervoll verarbeiten


Oder anders herum: " Du kannst sie gut umsetzen!"
Mit lieben Grüβen von der kreuzelnden ✜ Marianne ✜ :byeee:


English-speaking members please read here
membres francophones lisez par ici s.v.p.

Hanne

Profi

Beiträge: 1 263

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Oberlausitz / Sachsen

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 10. Dezember 2013, 08:53

:hi: ....Bärbel!

Ich habe ja hier schon geschrieben, daß mir Deine Gardinen sehr gut gefallen. :frl016: Wie Du in meiner Galerie sehen kannst, häkel ich auch gerne Gardinen.
Ich muß mich bei Dir aber doch noch einmal mit einer Frage melden. Es betrifft die Gardine mit dem Kerzenmotiv von mamafri.
Ist das die originale (gekreuzelte) Strick-bzw. Häkelschrift? Wie groß wird ungefähr so ein Motiv? Es kommt natürlich auf das Garn, NS usw. an.
Mich würde das mal sehr interessieren :kokra
Liebe Grüße, Hanne :byeee:




Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Wohnort: Koblenz

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 10. Dezember 2013, 09:18

:respekt: Die Gardinen sind superschön geworden
Liebe Grüße Heike :haba008:

gako

Profi

Beiträge: 1 603

Registrierungsdatum: 12. November 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:01

Super schön sind deine Gardinen geworden.
Liebe Grüße von Gabi : :strhal:

shaida

Schüler

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 23. November 2013

Wohnort: BaWü

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:33

:nick: die schauen ja richtig toll aus
nein ich schlaf grad mal net
:mue: :lach1: :mue:

Beiträge: 1 995

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:05

sehr schön geworden
Liebe Grüsse von Schäfchen8 (Silvia) :wink1

Doris H.

Anfänger

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 8. Juli 2015

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:22

Bärbel...eine glatte 1....superschöne Gardinchen hast du gehäkelt :ja . Und....genau die gleichen Punkte wie bei Hannes Fragen würden mich auch interessieren :schun013:

manuare

Schüler

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 15. März 2006

Wohnort: Barnim

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 10. Dezember 2013, 11:33

Wow, sie sehen aber toll aus und es steckt mit Sicherheit eine Menge an Arbeit und Zeit darin. Ich habe auch schon eine Gardine gehäkelt und dafür habe ich bestimmt 1/2 Jahr gebraucht.
Liebe Grüße

Manuela

Kerstin

Meister

Beiträge: 1 939

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:07

WUNDERSCHÖN sind deine Gardinen :thumbsup:
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

Beiträge: 944

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 10. Dezember 2013, 12:31

Wow, da hast Du wirklich sehr schöne Gardinen gehäkelt :klatsch: !
LG, Melanie

:sport006:

31

Dienstag, 10. Dezember 2013, 18:29

ganz toll deine gardinen

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 10 467

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 10. Dezember 2013, 18:39

Eine stolze Leistung! Deine Gardinen sind sehr schön geworden.
Kreative Grüße von Gerti! :strii :haba010:

Die Forenregeln stehen hier


Gertis creativen Werke



Beiträge: 1 496

Registrierungsdatum: 10. Juni 2012

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 10. Dezember 2013, 19:06

Tolle Gardinen hast Du gearbeitet !!!!!!!!!!!!!!!
Grüße Coco

Beiträge: 856

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 10. Dezember 2013, 21:10

toll geworden, ich weiß, was das für eine Arbeit ist.
LG Sabine

luisa

Profi

Beiträge: 1 685

Registrierungsdatum: 15. September 2010

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 21:17

Boah, die sind ja der Hammer. Toll gemacht, :thumbsup:
:wink1 Liebe Grüße Sabine :bripu

Beiträge: 1 995

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

36

Freitag, 13. Dezember 2013, 11:55

:hi: ....Bärbel!

Ich habe ja hier schon geschrieben, daß mir Deine Gardinen sehr gut gefallen. :frl016: Wie Du in meiner Galerie sehen kannst, häkel ich auch gerne Gardinen.
Ich muß mich bei Dir aber doch noch einmal mit einer Frage melden. Es betrifft die Gardine mit dem Kerzenmotiv von mamafri.
Ist das die originale (gekreuzelte) Strick-bzw. Häkelschrift? Wie groß wird ungefähr so ein Motiv? Es kommt natürlich auf das Garn, NS usw. an.
Mich würde das mal sehr interessieren :kokra

das würde mich auch interessieren
Liebe Grüsse von Schäfchen8 (Silvia) :wink1

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 2 986

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

37

Freitag, 13. Dezember 2013, 18:13

Bärbel,Deine Gardinen sind super geworden!
Liebe Grüße Elke :strii

werkelbärbchen

Fortgeschrittener

  • »werkelbärbchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

38

Freitag, 3. Januar 2014, 13:46

Recht spät, aber ...

ich habe dich und deine Frage nicht vergessen, liebe Hanne


Ich muß mich bei Dir aber doch noch einmal mit einer Frage melden. Es betrifft die Gardine mit dem Kerzenmotiv von mamafri.
Ist das die originale (gekreuzelte) Strick-bzw. Häkelschrift? Wie groß wird ungefähr so ein Motiv? Es kommt natürlich auf das Garn, NS usw. an.
Mich würde das mal sehr interessieren :kokra


Ich will mal versuchen zu erklären, wie ich die Motive von Mamafri umsetze:

Ich verwende einfädiges Leinengarn (recht rustikal) und eine ganz dünne Häkelnadel 1mm. Ja, es handelt sich um die Originalmotive, welche ich allerdings nicht von oben nach unten, sondern von links nach rechts häkele. Wie man die Kästchenanzahl zu Beginn ausrechnet, findest du hier.

Filethäkelkurs Unter "Häkeltechnik" gibt`s ne gute Anleitung zum Ausdrucken. Der "Häkelrechner" hat mir auch schon gut geholfen.

Das bedeutet dann, dass du selbst bestimmen kannst, wie groß deine Motive werden sollen. Das bedeutet, wenn du mamafris Motive verwendest, kannst du ja oben und unten, rechts oder links noch Kästchenreihen hinzufügen. Am besten ist es wohl, mit dem jeweiligen Garn auch eine MaPro zu häkeln.

Ich hoffe, dass ich ein wenig helfen konnte! =)
LG Bärbel :bripu

39

Freitag, 3. Januar 2014, 14:27

Deine gardienen gefallen mir super. Will dieses Jahr auch noch mal welche machen mit Motiven von marianne. Eignen sich sehr gut dafür.

Beiträge: 1 995

Registrierungsdatum: 14. April 2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

40

Freitag, 3. Januar 2014, 15:59

Danke schön
Liebe Grüsse von Schäfchen8 (Silvia) :wink1