Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Creawelten 2.0. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Januar 2014, 19:21

Zwiebelschalen-Sammelsäckchen

Ganz dringend brauchten wir (meine Große und ich) ein Behältnis, um Zwiebelschalen zu sammeln.
Nicht nur Ostern steht bald vor der Tür, auch zum Wolle färben werden sie gebraucht.
erst gestickt und dann genäht!
Quelle: eigene Idee; eigene Bilder
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Gerti

GROSSE Moderatorin, Näheule und Strickfee

Beiträge: 11 670

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2010

Wohnort: WOL,Ostfriesland

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. Januar 2014, 20:20

Die ist schön geworden. :thumbsup:

Heute habe ich auch angefangen Zwiebelschale zu sammeln und weiß noch nicht, worin ich die Schale aufbewahren soll. Jetzt hast du mich auf eine Idee gebracht, nur auf die Stickschrift muß ich verzichten, weil ich keine Stickmaschine habe.
Kreativ sein ist so schön! Gerti :strhal: :haba010:


Die Forenregeln stehen hier

Gertis creativen Werke

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Januar 2014, 21:51

weil ich keine Stickmaschine habe.
Gerti, ich auch nicht!!!!!! habe mit der Hand gestickt!
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Kerstin

Meister

Beiträge: 2 009

Registrierungsdatum: 15. Mai 2011

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 29. Januar 2014, 21:56

Klasse :klatsch:
Liebe Grüße Kerstin :eule05:

silberlocke

Erleuchteter

Beiträge: 3 435

Registrierungsdatum: 13. Januar 2011

Wohnort: Markgräflerland

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Januar 2014, 21:58

Ilona,super!
Liebe Grüße Elke :haba001:

Ormele

Königin der Perlen

Beiträge: 6 059

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2008

Wohnort: Sachsen-Anhalt bei Magdeburg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Januar 2014, 22:01

Ideen muß man haben und Deine Idee gefällt mir.
Liebe Grüße vom Ormele :bripu :les: :byeee:

Helli69

Pro-UFO-Modi , Nadelakrobatin und Katzendompteuse

Beiträge: 7 432

Registrierungsdatum: 1. Februar 2012

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Januar 2014, 22:10

Tolle Idee und wie immer perfekt umgesetzt :frl023: :kusshand:
Schnurrige und Wollige Grüße :cat02:

Eure Helga
Forenregeln, so gehts :game:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. Januar 2014, 22:12

ganz herzlichen Dank Ihr Lieben!!!! :blumig02:
ne, ne Helli, perfekt ist anders :zwonk3
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Amelie

Quilterin aus Leidenschaft

Beiträge: 2 488

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 30. Januar 2014, 07:11

gut gemacht Ilona!

wäre auch was zu Sammeln von Brotresten ......
ich bringe sie immer zu einer Familie die noch Hühner hat,
bekomme dann immer ein paar Eier dafür :ja

gute Idee -Danke!!!
Liebe Grüße
Amelie

....... die gerade ein buntes Tuch webt ;-)

Maiglöckchen

Erleuchteter

Beiträge: 5 774

Registrierungsdatum: 3. Juli 2008

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Januar 2014, 07:46

Tolle Idee - und sogar handgestickt!!!!! :klatsch:
Du sammelst in einem Säckchen die roten und in einem die gelben Schalen??? Bei den roten kommt bei mir immer nicht so viel zusammen, irgendwie haben meine roten Zwiebeln weniger Schalen, finde ich!
Grüße vom Maiglöckchen :byeee:

Anke

Lerche und krümelnde Drummer-Mama

Beiträge: 7 313

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

Wohnort: Oberbarnim

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Januar 2014, 08:21

Das ist ja praktisch!!! :thumbsup:
Ich glaub, die Idee mops ich mir für unsere Brötchen- und Brotreste... :nick:

gako

Profi

Beiträge: 1 749

Registrierungsdatum: 12. November 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Januar 2014, 08:45

Sehr schöne Idee.
Liebe Grüße von Gabi : :strhal:

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 14. September 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 30. Januar 2014, 10:52

Tolle Sammelsäckchen hast du genäht. :thumbsup:

Wunderschön bestickt brauchen sie sich in der Küche nicht zu verstecken.Unsere Zwiebelschalen werden mit Vorliebe von den Ziegen gefressen. :ja
Liebe Grüße

Harlekin

harabine

Fortgeschrittener

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2010

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. Januar 2014, 11:14

Super tolle Idee. Aber weißt du vielleicht, wie lange die darin halten? Ich will auch sammeln zum Wolle färben, bin mir aber nicht sicher, ob man die Zwiebelschalen so lange in der Tasche lassen kann.
:bye:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »harabine« (30. Januar 2014, 16:04)


Wollbobbel75

Strickender Wollhamster

Beiträge: 2 772

Registrierungsdatum: 9. April 2010

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. Januar 2014, 14:32

Schön sehen sie aus!
Liebe Grüße von Iris :schaf02:

Beiträge: 1 424

Registrierungsdatum: 2. August 2012

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. Januar 2014, 18:15

Fantastische Idee und so schön genäht und bestickt! :klatsch:
Liebe Grüße,
La-Le-Lu


:wink1

sternchen 2012

Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Barßel

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. Januar 2014, 18:27

Sehr schön geworden,
eine tolle Idee

Liebe Grüße
Marina
Liebe Grüße
Marina :bye:

nadorn

nadelschwingende Kräuterfee

  • »nadorn« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Registrierungsdatum: 26. November 2012

Wohnort: Guben

  • Nachricht senden

18

Freitag, 31. Januar 2014, 17:40

nochmals lieben Dank für Euer Lob ")"
Du sammelst in einem Säckchen die roten und in einem die gelben Schalen???
nein, eins ist für meine Tochter und eins für mich!
die Idee mops ich mir für unsere Brötchen- und Brotreste...
schön!!! es freut mich, wenn ich eine Anregung geben konnte und diese genutzt wird!
Unsere Zwiebelschalen werden mit Vorliebe von den Ziegen gefressen.
hui, das hab ich auch noch nicht gehört, das ist ja zum kugeln :lach1:
Aber weißt du vielleicht, wie lange die darin halten?
es sind Leinensäckchen und somit luftdurchlässig. wenn also keine feuchten Teile mit reinkommen ---> unbegrenzt
herbstliche Grüße von Ilona :herbst01:

Strickanja

Meister

Beiträge: 2 589

Registrierungsdatum: 7. Januar 2012

Wohnort: Delbrück bei Paderborn

  • Nachricht senden

19

Freitag, 14. Februar 2014, 16:23

weil ich keine Stickmaschine habe.
Gerti, ich auch nicht!!!!!! habe mit der Hand gestickt!


:thumbsup: Und ich dachte gerade, Oj, Ilona hat sich eine Stickmaschine geleistet :lach1:
Du hast zwar geschrieben, erst gestickt und dann genäht, aber da stand ja nix von "mit Hand" :lach1:

Schöne Idee. Schöne Säckchen.
Meine Done-Liste 2015
Liebe Grüße von Anja :cat02:

HeideP

Häkelstern

Beiträge: 1 756

Registrierungsdatum: 1. März 2008

Wohnort: Delmenhorst

  • Nachricht senden

20

Freitag, 14. Februar 2014, 16:30

Super Idee, ist klasse geworden.
Gruss Heiderose :baer01: